Ermlitz, Kinderheim Käthe Kollwitz

    Team

    Who is online?

    and 21 guests

    New Members

    • User Avatar Cat
    • User Avatar Ini
    • User Avatar Verena
    • User Avatar marvinju
    • User Avatar hoffel73

    Most active members

      zwerchmeester wrote:

      ......der gutshof sieht noch genauso aus wie auf den bildern im forum,fehlt geld oder lust oder beides.wir wurden vom hausherren zu nächsten tag der offenen tür eingeladen.


      Manches änder sich Vieles dauert aber auch etwas länger und wer dieses Heim in Erinnerung behalten hat, wird sich sicherlich auch dafür interessieren, was aus ihm geworden ist oder erst noch werden soll.



      Restaurierung des Guts in Ermlitz / Michael Bertram

      Felix Mendelssohn Bartholdy, Carl-Maria von Weber und Richard Wagner - die Liste berühmter Persönlichkeiten, die Zeit auf dem Gut Ermlitz verbrachten, ist lang. Weber komponierte hier unter anderem die Ouvertüre zu seiner Oper „Der Freischütz“. Fast 200 Jahre war das heutige Denkmal zudem Wohnsitz der bedeutenden Juristen- und Kaufmannsfamilie Apel aus Leipzig. Und noch heute wird deutlich, was die Bewohner und Gäste auf dem Gut einst suchten: Ruhe und Inspiration zugleich.

      Bis 1999 wurde das Gut Ermlitz als Kinderheim genutzt und völlig vernachlässigt

      „Die Familie Apel wurde 1945 enteignet, bis 1999 wurde das Gut als Kinderheim genutzt und völlig vernachlässigt“, erzählt Gabriela Mackenthun, die sich zusammen mit ihrem Mann Arnd, für den Erhalt stark macht. ....

      mz-web.de/merseburg/restaurier…r-eines-schatzes-32244536



      Das Gut sollte nicht in Vergessenheit geraten, denn es gehört zu unserer gemeinsamen deutschen Geschichte. :)
      Sei gegrüßt. Auch ich war einige Jahre im Kinderheim Ermlitz ,bis 1965(und noch in andere Heime) . Aber Du hast Recht. Das Heim / Gebäude wurden zu DDR-Zeiten sehr vernachlässigt .Wie ich mich noch erinnern kann ,hab ich in der ganzen Zeit wo ich da war ( seit 1961) nicht einmal einen Handwerker gesehen . Es ist wirklich schade um dieses Objekt ,besser gesagt Gutshof Apel. Au dem Grundstück nebenan ,was auch früher zum Gut Apel gehört,
      war eine LPG untergebracht .Aber auch das war alles runtergewirtschaftet ! Ich war im Sommer 2017 , mit einen ehem.Heimkind u.Freund ,zur Besichtigung in Ermlitz . Ich hab ganz schön gestaunt ,was aus den Gutshaus/ Herrenhaus geworden ist . Einach toll !!!