Wuppertal, Mädchenwohngruppe Hopfenstraße

    Team

    Who is online?

    22 guests

    New Members

    Most active members

      Mädchenwohngruppe Hopfenstraße

      Hopfenstraße 22
      42119 Wuppertal

      Kontakt:




      In der Mädchenwohngruppe können bis zu 9 Mädchen und junge Frauen wohnen, die aufgrund bestehender Probleme in ihren Herkunftsfamilien nicht mehr leben können oder wollen und selber die Entscheidung getroffen haben, in eine Mädchenwohngruppe zu ziehen. Angeboten werden Einzelzimmer in einem citynahen Wohnhaus.
      Die Betreuungsarbeit orientiert sich am parteilichen Ansatz und an der aktuellen Problemlage der jeweiligen Mädchen und jungen Frauen.
      Ihre gesellschaftliche Situation, die individuelle Lebensgeschichte und interkulturelle Aspekte werden dabei berücksichtigt.
      Eingehend auf die speziellen Bedürfnisse und Interessen von Mädchen und jungen Frauen, steht die Förderung von Selbstbewusstsein, die Unterstützung bei der Identitätsfindung, Konfliktbewältigung und Hilfe bei der Erarbeitung und realistischen Umsetzung der eigener Lebensplanung im Mittelpunkt der Betreuungsarbeit.



      Aufgenommen werden Mädchen und junge Frauen ab 14 Jahre.


      Leistungsangebot

      • Sicherstellung von Schutz und Schonraum
      • Förderung der Identitätsfindung
      • Förderung von Eigenständigkeit und Durchsetzungsfähigkeit
      • Förderung von Eigenverantwortung
      • Unterstützung bei der Entwicklung eigener Lebensperspektiven und eigener Kultur
      • Förderung von Beziehungsfähigkeit
      • Begleitung bei Ablöseprozessen
      • Hilfestellung in der Auseinandersetzung mit der Herkunftsfamilie
      • Unterstützung bei Schul und Berufsausbildung
      • Mädchenorientierte Freizeitpädagogik
      • Unterstützung bei der Bewältigung von Gewalt und Missbrauchserfahrungen
      • Unterstützung bei der Wohnungssuche, Renovierung und Umzug
      • Therapiebegleitung
      Zeit die wir uns nehmen, ist Zeit die uns etwas bringt!