stelle mich vor und

    Team

    Who is online?

    24 guests

    New Members

    Most active members

      ich habe gestern 6 seiten dina4 eingescent und abgeschbeichert,nur hier eben zu groß wie soll ich das auf 1mb runder machen
      Files
      • 01.png.pdf

        (2.22 kB, downloaded 17 times, last: )
      • 02.png.pdf

        (2.22 kB, downloaded 10 times, last: )
      • 03.png.pdf

        (2.22 kB, downloaded 6 times, last: )
      • 04.png.pdf

        (2.22 kB, downloaded 7 times, last: )
      • 05.png.pdf

        (2.22 kB, downloaded 5 times, last: )
      • 06.png.pdf

        (2.22 kB, downloaded 8 times, last: )
      • 01.png.pdf

        (2.22 kB, downloaded 18 times, last: )
      • 02.png.pdf

        (2.22 kB, downloaded 10 times, last: )
      • 03.png.pdf

        (2.22 kB, downloaded 6 times, last: )
      • 04.png.pdf

        (2.22 kB, downloaded 7 times, last: )
      • 05.png.pdf

        (2.22 kB, downloaded 4 times, last: )
      • 06.png.pdf

        (2.22 kB, downloaded 9 times, last: )

      Post was edited 2 times, last by “schalli” ().

      weiß net, was de fa gemacht hast ...stehen ja kb - Angaben ...aber das weiße Blatt kann man kitzeln, wie man möchte ...gibt nixs schwerzes her ...


      ;(
      Wer so offen ist wie ich ..der kann doch nicht ganz dicht sein ..egal wie dicht du bist.. Goethe war Dichter ....

      Gibt dir det Leben einen Puff, da weene keene Träne. Lach dir nen Ast und setz dir druff Un baumle mit de Beene.
      weiß net, was de fa gemacht hast ...stehen ja kb - Angaben ...aber das weiße Blatt kann man kitzeln, wie man möchte ...gibt nixs schwerzes her ...


      ;(
      Wer so offen ist wie ich ..der kann doch nicht ganz dicht sein ..egal wie dicht du bist.. Goethe war Dichter ....

      Gibt dir det Leben einen Puff, da weene keene Träne. Lach dir nen Ast und setz dir druff Un baumle mit de Beene.
      Schalli ich seh nur weisse Fläche ohne Text.

      Du hast Recht damit, dass man die Heimvergangenheit nicht "aufarbeiten" kann, wir können höchstens lernen sie ansatzweise zu ertragen und auch das ist nicht immer leicht, aber stimmt, darüber sprechen macht es erträglicher. Wir sind eigentlich ein guter Haufen hier und haben uns auch vielfach persönlich getroffen, auch in den damaligen Einrichtungen. Momentan klatschen wir uns die politischen Argumente um die Ohren, aber in 14 Tagen haben wir uns alle wieder lieb.
      Habe ich gesagt: alle?
      Ich meine fast alle!!
      Typen wie dem Egon sollte man seine Merkelhörigkeit eigentlich nie verzeihen, meine ich. Aber da wie beide in der gleichen Einrichtung waren, verbindet uns doch mehr, als sein politischer Ausrutscher kaputt machen könnte.. :horseapple:
      God forbid that I should go to any Heaven in which there are no horses
      Schalli ich seh nur weisse Fläche ohne Text.

      Du hast Recht damit, dass man die Heimvergangenheit nicht "aufarbeiten" kann, wir können höchstens lernen sie ansatzweise zu ertragen und auch das ist nicht immer leicht, aber stimmt, darüber sprechen macht es erträglicher. Wir sind eigentlich ein guter Haufen hier und haben uns auch vielfach persönlich getroffen, auch in den damaligen Einrichtungen. Momentan klatschen wir uns die politischen Argumente um die Ohren, aber in 14 Tagen haben wir uns alle wieder lieb.
      Habe ich gesagt: alle?
      Ich meine fast alle!!
      Typen wie dem Egon sollte man seine Merkelhörigkeit eigentlich nie verzeihen, meine ich. Aber da wie beide in der gleichen Einrichtung waren, verbindet uns doch mehr, als sein politischer Ausrutscher kaputt machen könnte.. :horseapple:
      God forbid that I should go to any Heaven in which there are no horses