Sticky Was ist hier bloss los ?

Team

Who is online?

23 guests

New Members

Most active members

    Zitat von Truckerteddi.

    Und nun interessiert mich dein Geschreibe nicht mehr.
    ---------------------------------------------------------------------
    Das hat gesessen.So kann man sich auch aus das Dilemma ziehen.Wenn mir das Passieren würde,würde ich den Stecker ziehen und es wäre schuss.hab ja noch ein Handy.
    NULL
    Zitat von Truckerteddi.

    Und nun interessiert mich dein Geschreibe nicht mehr.
    ---------------------------------------------------------------------
    Das hat gesessen.So kann man sich auch aus das Dilemma ziehen.Wenn mir das Passieren würde,würde ich den Stecker ziehen und es wäre schuss.hab ja noch ein Handy.
    NULL

    Phönix wrote:

    Bin ja nun kein Frischling mehr hier im Forum :saint:
    aber neuerdings kommen hier Leute rein
    die sich hier anscheinend nur austoben wollen
    oder Altuser mit X-tausend Nicknamen oder auch nur irgendwelche Geldhaie oder Pornozeugsvertreiber.


    Ich frag mich allen Ernstes muss das sein?
    Wo sind die Mods und die Admins?
    Früher wurde mal einwenig aufgeräumt und heute nichts..........
    bitte tut was
    es schadet sonst dem Forum!!!!!!!!!!!










    Hmmm........um so öfter ich diesen Thread lese um so nachdenklicher werde ich.......
    mindestens einmal pro Jahr gibt es ein Sommerloch und dies muss dann wohl auch gefüllt werden. anders kann ich diesen eingangs post von dir Phönix nicht sehen.....immer wieder kommen Gäste die hier ihr unwesen treiben......seit vielen Jahren ist das ja schon ein Ritual......und immer wieder gibt es den einen, der sich darüber aufregt.....und genau dabei sehe ich das Problem, denn, ........es wuchert immer in eine viel andere Richtung und artet dann schlimmer aus als es eigentlich war.....schwupps hat man was neues böses entdeckt was es zu bekämpfen gilt.....jetzt sind es nicht mehr die bösen Gäste, jetzt sind es vergebene Adressen...........keiner verlangt von euch das ihr eure Adressen weiter gebt.....macht ihr es trotzdem seid ihr seber Schuld wenn diese weitergegeben werden... Punkt.
    und hört endlich auf immer neue Opfer zu suchen die für euch die Threads füllen damit ihr eure pluspunkte kassiert. Dies empfinde ich als viel schlimmer als diese so genannten kurzen Gastspiele von immer wiederkehrenden Spinnern.
    Oh Herr

    schütze mich vor meinen Freunden...


    auf meine Feinde achte ich schon selbst

    Phönix wrote:

    Bin ja nun kein Frischling mehr hier im Forum :saint:
    aber neuerdings kommen hier Leute rein
    die sich hier anscheinend nur austoben wollen
    oder Altuser mit X-tausend Nicknamen oder auch nur irgendwelche Geldhaie oder Pornozeugsvertreiber.


    Ich frag mich allen Ernstes muss das sein?
    Wo sind die Mods und die Admins?
    Früher wurde mal einwenig aufgeräumt und heute nichts..........
    bitte tut was
    es schadet sonst dem Forum!!!!!!!!!!!










    Hmmm........um so öfter ich diesen Thread lese um so nachdenklicher werde ich.......
    mindestens einmal pro Jahr gibt es ein Sommerloch und dies muss dann wohl auch gefüllt werden. anders kann ich diesen eingangs post von dir Phönix nicht sehen.....immer wieder kommen Gäste die hier ihr unwesen treiben......seit vielen Jahren ist das ja schon ein Ritual......und immer wieder gibt es den einen, der sich darüber aufregt.....und genau dabei sehe ich das Problem, denn, ........es wuchert immer in eine viel andere Richtung und artet dann schlimmer aus als es eigentlich war.....schwupps hat man was neues böses entdeckt was es zu bekämpfen gilt.....jetzt sind es nicht mehr die bösen Gäste, jetzt sind es vergebene Adressen...........keiner verlangt von euch das ihr eure Adressen weiter gebt.....macht ihr es trotzdem seid ihr seber Schuld wenn diese weitergegeben werden... Punkt.
    und hört endlich auf immer neue Opfer zu suchen die für euch die Threads füllen damit ihr eure pluspunkte kassiert. Dies empfinde ich als viel schlimmer als diese so genannten kurzen Gastspiele von immer wiederkehrenden Spinnern.
    Oh Herr

    schütze mich vor meinen Freunden...


    auf meine Feinde achte ich schon selbst
    Moin,
    mit den "unliebsamen" Gästen sollte man wie im wirklichem Leben umgehen ....
    einfach ignorieren !!! Die werden stocksauer wenn keiner auf diesen Pipifax reagiert !!
    Ich bin wohl nur ein Täglich-Leser dieses Forums und melde mich selten zu Wort, aber eines habe ich mir zur Regel gemacht:
    User, die nicht den Arsch haben im Profil zumindest ihr Alter, ihr Woherkommen etc., einzutragen, nehme ich einfach nicht für voll !!! Wenn da jemand von seinem Kriegsabitur schreibt und er ist 1956 geboren, dann kann ich nur lachen, erkenne aber den Spinner ...
    Ein schönes Wochenende Euch allen ....
    NULL
    Moin,
    mit den "unliebsamen" Gästen sollte man wie im wirklichem Leben umgehen ....
    einfach ignorieren !!! Die werden stocksauer wenn keiner auf diesen Pipifax reagiert !!
    Ich bin wohl nur ein Täglich-Leser dieses Forums und melde mich selten zu Wort, aber eines habe ich mir zur Regel gemacht:
    User, die nicht den Arsch haben im Profil zumindest ihr Alter, ihr Woherkommen etc., einzutragen, nehme ich einfach nicht für voll !!! Wenn da jemand von seinem Kriegsabitur schreibt und er ist 1956 geboren, dann kann ich nur lachen, erkenne aber den Spinner ...
    Ein schönes Wochenende Euch allen ....
    NULL
    Na ja Phönix der Checker sollte sich aber dann auch einmal die Mühe machen „tiefer zu graben“, denn klar kann man thread so verstehen wie er es versteht, oder aber mehr in die Tiefe gehen. Dann ginge es nicht darum, alles klar- keine Adressen geben- und schon ist die Welt in Ordnung. Aber nein, es muss ja abwertend beschrieben werden und auch wieder Menschen in einer Opferrolle gedrängt werden, was auch nicht Thema war. Es ist ja nicht einmal sicher ob es hier im Forum passiert ist, dass man seine Adresse weiter gegeben hat. Manche Leute kennen sich ja auch schon vorher und treffen sich dann im Forum und so könnte die Adresse auch schon vorher bekannt gewesen sein. Tiefer gehend geht es aber doch eigentlich nicht wirklich um die Weitergabe von Adressen, sondern darum, dass ein bestimmter Streit doch zu weit ging und dazu einmal meine Gedanken:

    Ich finde es in Ordnung dass man auch streitet, aber vielleicht kann man in Zukunft besser darauf achten die Forumsregeln dahingehend zu beachten, dass ein Jeder in seiner gewünschten „Privatsphäre bleibt“. Und dann Herr Checker geht es um Freundschaft und damit ist wohl nicht jene Freundschaft gemeint, die man in der modernen Welt des Internets sehr gebräuchlich ist wie beispielsweise bei fb, wo jeder Bekannte dann mal gleich als Freund von fb so im Sprachgebrauch (be)-genutzt wird, was mich immer schon sehr irritiert hat. Wir leben wohl in einer Zeit, in der solche Medien uns da etwas vorschreiben und wir es dann auch so übernehmen müssen ob wir wollen oder nicht. Umso wichtiger ist es, sich darüber im Klaren zu sein was denn wirklich Freundschaft ist und wenn man dann von dieser oberflächlichen Struktur der Medien einmal abrückt und hier liest, geht es dann nicht mehr darum ein Sommerloch zu füllen oder noch miesere Interpretationen wie so was wie Pluspunkte „kassieren zu wollen sokura. Kritische Betrachtungen sind ja okay, aber miese Interpretationen bleiben miese Interpretationen, aber so ist es nun mal wenn man ein Checker ist, immer den Durchblick und alle anderen sind doof.


    @bemiwa:
    da scheint Jeder unterschiedlich zu sein, mir ist es egal wie alt Jemand ist oder woher er/sie kommt, ich schaue auf die posting/text und entweder interessiert mich dieser oder nicht. Das mit dem Kriegsabitur finde ich lustig, aber sicherlich erkennt man solche Legendenstricker auch an ihren Texten, da bin ich sicher.


    Na ja Phönix der Checker sollte sich aber dann auch einmal die Mühe machen „tiefer zu graben“, denn klar kann man thread so verstehen wie er es versteht, oder aber mehr in die Tiefe gehen. Dann ginge es nicht darum, alles klar- keine Adressen geben- und schon ist die Welt in Ordnung. Aber nein, es muss ja abwertend beschrieben werden und auch wieder Menschen in einer Opferrolle gedrängt werden, was auch nicht Thema war. Es ist ja nicht einmal sicher ob es hier im Forum passiert ist, dass man seine Adresse weiter gegeben hat. Manche Leute kennen sich ja auch schon vorher und treffen sich dann im Forum und so könnte die Adresse auch schon vorher bekannt gewesen sein. Tiefer gehend geht es aber doch eigentlich nicht wirklich um die Weitergabe von Adressen, sondern darum, dass ein bestimmter Streit doch zu weit ging und dazu einmal meine Gedanken:

    Ich finde es in Ordnung dass man auch streitet, aber vielleicht kann man in Zukunft besser darauf achten die Forumsregeln dahingehend zu beachten, dass ein Jeder in seiner gewünschten „Privatsphäre bleibt“. Und dann Herr Checker geht es um Freundschaft und damit ist wohl nicht jene Freundschaft gemeint, die man in der modernen Welt des Internets sehr gebräuchlich ist wie beispielsweise bei fb, wo jeder Bekannte dann mal gleich als Freund von fb so im Sprachgebrauch (be)-genutzt wird, was mich immer schon sehr irritiert hat. Wir leben wohl in einer Zeit, in der solche Medien uns da etwas vorschreiben und wir es dann auch so übernehmen müssen ob wir wollen oder nicht. Umso wichtiger ist es, sich darüber im Klaren zu sein was denn wirklich Freundschaft ist und wenn man dann von dieser oberflächlichen Struktur der Medien einmal abrückt und hier liest, geht es dann nicht mehr darum ein Sommerloch zu füllen oder noch miesere Interpretationen wie so was wie Pluspunkte „kassieren zu wollen sokura. Kritische Betrachtungen sind ja okay, aber miese Interpretationen bleiben miese Interpretationen, aber so ist es nun mal wenn man ein Checker ist, immer den Durchblick und alle anderen sind doof.


    @bemiwa:
    da scheint Jeder unterschiedlich zu sein, mir ist es egal wie alt Jemand ist oder woher er/sie kommt, ich schaue auf die posting/text und entweder interessiert mich dieser oder nicht. Das mit dem Kriegsabitur finde ich lustig, aber sicherlich erkennt man solche Legendenstricker auch an ihren Texten, da bin ich sicher.