Wichtige Änderung!

    Team

    Who is online?

    24 guests

    New Members

    Most active members

      Punkte

      Kommentar

      Bewerter

      Zeit
      Bewertung melden 15 Und weil ein Ehemaliges Heimkind immer bezüglich Ehemaligen Heimkinder Themen – „immer das alte Geleiher“ – berichtet und sich für die Interessen der Ehemaligen Heimkinder stark macht, darf man ihn anmachen, oder wie?! – Ist das Dein Ernst »Jahn«?


      mein totaler ernst martini.
      für wem machst du dich denn stark? sei doch mal ehrlich zu dir selber....es interessiert KEINE sau.
      schade für dich und deine mühen die du dir gibst, aber alle mühen sollten irgendwann mal auszahlen und da sehe ich deine ergebnisse eher gleich null.
      deswegen lese ich lieber kupfi seine beiträge....die sind zwar auch nicht immer so der knaller, aber der hält wenigstens auch ab und an mal die klappe :rolley:
      von daher mein gutster mach ich dich nicht an, also kein grund mir deine anwälte auf den hals zu hetzen :heul_nich:
      Punkte

      Kommentar

      Bewerter

      Zeit
      Bewertung melden 15 Und weil ein Ehemaliges Heimkind immer bezüglich Ehemaligen Heimkinder Themen – „immer das alte Geleiher“ – berichtet und sich für die Interessen der Ehemaligen Heimkinder stark macht, darf man ihn anmachen, oder wie?! – Ist das Dein Ernst »Jahn«?


      mein totaler ernst martini.
      für wem machst du dich denn stark? sei doch mal ehrlich zu dir selber....es interessiert KEINE sau.
      schade für dich und deine mühen die du dir gibst, aber alle mühen sollten irgendwann mal auszahlen und da sehe ich deine ergebnisse eher gleich null.
      deswegen lese ich lieber kupfi seine beiträge....die sind zwar auch nicht immer so der knaller, aber der hält wenigstens auch ab und an mal die klappe :rolley:
      von daher mein gutster mach ich dich nicht an, also kein grund mir deine anwälte auf den hals zu hetzen :heul_nich:
      Es würde mich nicht wundern, wenn auch dieser Thread wieder genau so ausartet, wie alle anderen vorher..Der einzigste Unterschied wird nur darin bestehen, daß es neben dem allgemein üblichen Selbstdarsteller eine neue Person gibt, auf die man sich trotz eindeutiger Hinweise des Forenbetreibers, stürzen wird.

      Keiner hat sich hier je über die Beiträge, die Jemand einsetzt beschwert. Man hat sich lediglich zu den stetigen Wiederholungen geäußert und diese bemängelt. Kritik können aber manche Leute eben nicht ab und da ist es dann nicht selten, daß es in Beschimpfungen gegen die Kritiker ausartet. Daran wird sich, daß ist aber jetzt nur meine persönliche Meinung, leider nichts ändern. Weil es in der Regel immer der Selbe ist, mit dem sich Andere herumstreiten, das wird keiner von der Hand weisen können, haben schon sehr viele gute Leute dieses Forum verlassen. Dabei kann man mich ruhig außer acht lassen. :D Hatten diese Personen etwa alle Unrecht und nur der Andere immer Recht? Ich denke nein. Sie haben nur bemerkt, daß sie vom Forum selber nicht die nötige Unterstützung bekommen haben, wenn sie mal wieder beschimpft wurden...Das Schlagwort hier lautet doch stets...Instrumentalisierung der Forumsleitung.. Ich bin froh, daß andere Admins in anderen Foren nicht so denken. Dort hat die betreffende Person teilweis schon lange keine Schreibrechte mehr und es wird, mit wieder eingekehrter Ruhe, trotzdem der Aufklärung der Heimkinderproblematik Genüge getan. Woher ich dieses Wissen beziehe? Nun ich bin eben auch in diesen Foren Mitglied. :) Ich persönlich habe dort, das liegt in der Natur der Sache, natürlich auch mal andere Ansichten als andere Mitglieder, habe aber zumindest so lange ich dort Mitglied bin, noch nie solche Ausschreitungen wie hier erleben müssen. Ich wünschte mir, daß es in diesen Forum auch mal wieder so wird. Dieses geht aber natürlich nur, wenn man auch mal akzeptiert, daß andere Mitglieder auch mal ne andere Meinung von etwas haben als die, die man selber vertritt. Dann ist diskutieren und nicht beschimpfen angesagt.In diesen Sinne, wünsche ich dem Forum weiterhin viel Glück. :blme:
      Es würde mich nicht wundern, wenn auch dieser Thread wieder genau so ausartet, wie alle anderen vorher..Der einzigste Unterschied wird nur darin bestehen, daß es neben dem allgemein üblichen Selbstdarsteller eine neue Person gibt, auf die man sich trotz eindeutiger Hinweise des Forenbetreibers, stürzen wird.

      Keiner hat sich hier je über die Beiträge, die Jemand einsetzt beschwert. Man hat sich lediglich zu den stetigen Wiederholungen geäußert und diese bemängelt. Kritik können aber manche Leute eben nicht ab und da ist es dann nicht selten, daß es in Beschimpfungen gegen die Kritiker ausartet. Daran wird sich, daß ist aber jetzt nur meine persönliche Meinung, leider nichts ändern. Weil es in der Regel immer der Selbe ist, mit dem sich Andere herumstreiten, das wird keiner von der Hand weisen können, haben schon sehr viele gute Leute dieses Forum verlassen. Dabei kann man mich ruhig außer acht lassen. :D Hatten diese Personen etwa alle Unrecht und nur der Andere immer Recht? Ich denke nein. Sie haben nur bemerkt, daß sie vom Forum selber nicht die nötige Unterstützung bekommen haben, wenn sie mal wieder beschimpft wurden...Das Schlagwort hier lautet doch stets...Instrumentalisierung der Forumsleitung.. Ich bin froh, daß andere Admins in anderen Foren nicht so denken. Dort hat die betreffende Person teilweis schon lange keine Schreibrechte mehr und es wird, mit wieder eingekehrter Ruhe, trotzdem der Aufklärung der Heimkinderproblematik Genüge getan. Woher ich dieses Wissen beziehe? Nun ich bin eben auch in diesen Foren Mitglied. :) Ich persönlich habe dort, das liegt in der Natur der Sache, natürlich auch mal andere Ansichten als andere Mitglieder, habe aber zumindest so lange ich dort Mitglied bin, noch nie solche Ausschreitungen wie hier erleben müssen. Ich wünschte mir, daß es in diesen Forum auch mal wieder so wird. Dieses geht aber natürlich nur, wenn man auch mal akzeptiert, daß andere Mitglieder auch mal ne andere Meinung von etwas haben als die, die man selber vertritt. Dann ist diskutieren und nicht beschimpfen angesagt.In diesen Sinne, wünsche ich dem Forum weiterhin viel Glück. :blme:

      Martini wrote:

      Warum – habe ich mich schon öfters gefragt – werde ich, der australische Boardnutzer »martini«, von verschiedenen Boardnutzern attackiert und angemacht, wenn ich, mit COPY und PASTE, in unser HEIMKINDER-FORUM.DE, genau das Gleiche tue wie Du

      nun verwechselst du was. wegen deiner Beiträge attackiert dich keiner, Interessiert ja auch nur höchstens drei Mann hier. Der letzte Schlagabtausch hatte andere Gründe.

      Martini wrote:

      Warum – habe ich mich schon öfters gefragt – werde ich, der australische Boardnutzer »martini«, von verschiedenen Boardnutzern attackiert und angemacht, wenn ich, mit COPY und PASTE, in unser HEIMKINDER-FORUM.DE, genau das Gleiche tue wie Du

      nun verwechselst du was. wegen deiner Beiträge attackiert dich keiner, Interessiert ja auch nur höchstens drei Mann hier. Der letzte Schlagabtausch hatte andere Gründe.

      Atollo wrote:

      Dort hat die betreffende Person teilweis schon lange keine Schreibrechte mehr und es wird, mit wieder eingekehrter Ruhe, trotzdem der Aufklärung der Heimkinderproblematik Genüge getan. Woher ich dieses Wissen beziehe? Nun ich bin eben auch in diesen Foren Mitglied. Ich persönlich habe dort, das liegt in der Natur der Sache, natürlich auch mal andere Ansichten als andere Mitglieder, habe aber zumindest so lange ich dort Mitglied bin, noch nie solche Ausschreitungen wie hier erleben müssen. Ich wünschte mir, daß es in diesen Forum auch mal wieder so wird.


      Ohhhhhhhhhhhhhhhhhhhhh sach mal betrittst Du die anderen Foren auch mal und machst die Augen auf????
      Mir passt auch nicht immer alles was hier läuft, aber damit kann ich noch leben.
      Was allerdings in anderen Foren läuft und wie dort die Administration funktioniert davon kann nicht nur ich ein Lied singen,(soll ich mal alle aufrufen die dasselbe Lied singen)und damit kann ich nicht leben und bleibe weit weg.
      Aber warte nur kommt Zeit, kommt auch Einsicht und auch Du wirst noch merken was läuft.
      Es sei denn Du gehörst wie einige zum Inventar und Sie lobhudeln Dich in Himmel damit sie nicht noch den letzten User verlieren.
      Oder sie haben Dir nen Titel gegeben damit Du ruhig gestellt bist.
      Tu mir einen Gefallen und geh mal mit offenen Augen und etwas kritischer durch die Forenwelt.

      Atollo wrote:

      Dort hat die betreffende Person teilweis schon lange keine Schreibrechte mehr und es wird, mit wieder eingekehrter Ruhe, trotzdem der Aufklärung der Heimkinderproblematik Genüge getan. Woher ich dieses Wissen beziehe? Nun ich bin eben auch in diesen Foren Mitglied. Ich persönlich habe dort, das liegt in der Natur der Sache, natürlich auch mal andere Ansichten als andere Mitglieder, habe aber zumindest so lange ich dort Mitglied bin, noch nie solche Ausschreitungen wie hier erleben müssen. Ich wünschte mir, daß es in diesen Forum auch mal wieder so wird.


      Ohhhhhhhhhhhhhhhhhhhhh sach mal betrittst Du die anderen Foren auch mal und machst die Augen auf????
      Mir passt auch nicht immer alles was hier läuft, aber damit kann ich noch leben.
      Was allerdings in anderen Foren läuft und wie dort die Administration funktioniert davon kann nicht nur ich ein Lied singen,(soll ich mal alle aufrufen die dasselbe Lied singen)und damit kann ich nicht leben und bleibe weit weg.
      Aber warte nur kommt Zeit, kommt auch Einsicht und auch Du wirst noch merken was läuft.
      Es sei denn Du gehörst wie einige zum Inventar und Sie lobhudeln Dich in Himmel damit sie nicht noch den letzten User verlieren.
      Oder sie haben Dir nen Titel gegeben damit Du ruhig gestellt bist.
      Tu mir einen Gefallen und geh mal mit offenen Augen und etwas kritischer durch die Forenwelt.

      murxelhannes wrote:

      Atollo wrote:

      Dort hat die betreffende Person teilweis schon lange keine Schreibrechte mehr und es wird, mit wieder eingekehrter Ruhe, trotzdem der Aufklärung der Heimkinderproblematik Genüge getan. Woher ich dieses Wissen beziehe? Nun ich bin eben auch in diesen Foren Mitglied. Ich persönlich habe dort, das liegt in der Natur der Sache, natürlich auch mal andere Ansichten als andere Mitglieder, habe aber zumindest so lange ich dort Mitglied bin, noch nie solche Ausschreitungen wie hier erleben müssen. Ich wünschte mir, daß es in diesen Forum auch mal wieder so wird.
      Ohhhhhhhhhhhhhhhhhhhhh sach mal betrittst Du die anderen Foren auch mal und machst die Augen auf????
      Mir passt auch nicht immer alles was hier läuft, aber damit kann ich noch leben.
      Was allerdings in anderen Foren läuft und wie dort die Administration funktioniert davon kann nicht nur ich ein Lied singen,(soll ich mal alle aufrufen die dasselbe Lied singen)und damit kann ich nicht leben und bleibe weit weg.
      Aber warte nur kommt Zeit, kommt auch Einsicht und auch Du wirst noch merken was läuft.
      Es sei denn Du gehörst wie einige zum Inventar und Sie lobhudeln Dich in Himmel damit sie nicht noch den letzten User verlieren.
      Oder sie haben Dir nen Titel gegeben damit Du ruhig gestellt bist.
      Tu mir einen Gefallen und geh mal mit offenen Augen und etwas kritischer durch die Forenwelt.


      Hi Murxelhannes.

      Leider verkennst Du in meinen Augen eine ganz wichtig Sache. Ich schrieb etwas über Foren, wo ich ebenfalls Mitglied bin und nicht über Foren die du kennst. Ich schrieb auch, man kann es nachlesen, daß es natürlich auch kontroverse Meinungen, zum Teil sogar von mir ausgehend, in jenen Foren gibt. Das es aber deswegen noch nie, jedenfalls so lange ich dort Mitglied bin, wie hier im Forum mit Beschimpfungen und verbalen Angriffen auf die Mitglieder oder mir geendet hat. Diese hat nichts mit der von Dir erwähnten Lobhudelei zu tun, sondern liegt vielmehr darin begründet, daß die Administratoren dort frühzeitig eingegriffen haben. Ich finde es gut, daß die hier Anwesenden in Zukunft ebenfalls so verfahren wollen. Dieses, du kannst es mir glauben oder nicht, ist der einzigst wahre Grund warum ich meine eigentlich Heute hier auslaufende Mitgliedschaft, bis auf weiteres verlängere. Es wird sicherlich nicht jeden mit Freude erfüllen, aber damit kann ich leben.

      Post was edited 1 time, last by “Atollo” ().

      murxelhannes wrote:

      Atollo wrote:

      Dort hat die betreffende Person teilweis schon lange keine Schreibrechte mehr und es wird, mit wieder eingekehrter Ruhe, trotzdem der Aufklärung der Heimkinderproblematik Genüge getan. Woher ich dieses Wissen beziehe? Nun ich bin eben auch in diesen Foren Mitglied. Ich persönlich habe dort, das liegt in der Natur der Sache, natürlich auch mal andere Ansichten als andere Mitglieder, habe aber zumindest so lange ich dort Mitglied bin, noch nie solche Ausschreitungen wie hier erleben müssen. Ich wünschte mir, daß es in diesen Forum auch mal wieder so wird.
      Ohhhhhhhhhhhhhhhhhhhhh sach mal betrittst Du die anderen Foren auch mal und machst die Augen auf????
      Mir passt auch nicht immer alles was hier läuft, aber damit kann ich noch leben.
      Was allerdings in anderen Foren läuft und wie dort die Administration funktioniert davon kann nicht nur ich ein Lied singen,(soll ich mal alle aufrufen die dasselbe Lied singen)und damit kann ich nicht leben und bleibe weit weg.
      Aber warte nur kommt Zeit, kommt auch Einsicht und auch Du wirst noch merken was läuft.
      Es sei denn Du gehörst wie einige zum Inventar und Sie lobhudeln Dich in Himmel damit sie nicht noch den letzten User verlieren.
      Oder sie haben Dir nen Titel gegeben damit Du ruhig gestellt bist.
      Tu mir einen Gefallen und geh mal mit offenen Augen und etwas kritischer durch die Forenwelt.


      Hi Murxelhannes.

      Leider verkennst Du in meinen Augen eine ganz wichtig Sache. Ich schrieb etwas über Foren, wo ich ebenfalls Mitglied bin und nicht über Foren die du kennst. Ich schrieb auch, man kann es nachlesen, daß es natürlich auch kontroverse Meinungen, zum Teil sogar von mir ausgehend, in jenen Foren gibt. Das es aber deswegen noch nie, jedenfalls so lange ich dort Mitglied bin, wie hier im Forum mit Beschimpfungen und verbalen Angriffen auf die Mitglieder oder mir geendet hat. Diese hat nichts mit der von Dir erwähnten Lobhudelei zu tun, sondern liegt vielmehr darin begründet, daß die Administratoren dort frühzeitig eingegriffen haben. Ich finde es gut, daß die hier Anwesenden in Zukunft ebenfalls so verfahren wollen. Dieses, du kannst es mir glauben oder nicht, ist der einzigst wahre Grund warum ich meine eigentlich Heute hier auslaufende Mitgliedschaft, bis auf weiteres verlängere. Es wird sicherlich nicht jeden mit Freude erfüllen, aber damit kann ich leben.

      Post was edited 1 time, last by “Atollo” ().

      Martini wrote:

      Ziemlich beunruhigend mir gegenüber und ein ziemlich kommisches Verhalten all derer, die immer wieder etwas an meiner Arbeitsweise auszusetzen haben, meine ich.
      .
      Kupfer und andere schreiben über Themen, die auch andere Menschen betreffen und Probleme, die aktuell die Welt und die Menschheit betreffen. Und erlaubt auch die Möglichkeit, Lösungen zu erörtern.

      Er bleibt im Gespräch, weil er ein leises Ohr für die Nöte der Zeit hat und damit auch bei anderen etwas zum klingen bringt, ohne groß drauf aufmerksam zu machen.

      Du bleibst etwas verhaften an deinem persönlichen Problem von Anno 14-18 und hast nur die eine Lösung im Auge, die du willst und nicht kriegst.

      Du hälst das Thema am Laufen, indem du dich ins Blickfeld drängelst und alle attackierst, die anders denken.

      Nur mal so als Denkanstoß.

      Martini wrote:

      Ziemlich beunruhigend mir gegenüber und ein ziemlich kommisches Verhalten all derer, die immer wieder etwas an meiner Arbeitsweise auszusetzen haben, meine ich.
      .
      Kupfer und andere schreiben über Themen, die auch andere Menschen betreffen und Probleme, die aktuell die Welt und die Menschheit betreffen. Und erlaubt auch die Möglichkeit, Lösungen zu erörtern.

      Er bleibt im Gespräch, weil er ein leises Ohr für die Nöte der Zeit hat und damit auch bei anderen etwas zum klingen bringt, ohne groß drauf aufmerksam zu machen.

      Du bleibst etwas verhaften an deinem persönlichen Problem von Anno 14-18 und hast nur die eine Lösung im Auge, die du willst und nicht kriegst.

      Du hälst das Thema am Laufen, indem du dich ins Blickfeld drängelst und alle attackierst, die anders denken.

      Nur mal so als Denkanstoß.

      Atollo wrote:

      Ich bin froh, daß andere Admins in anderen Foren nicht so denken. Dort hat die betreffende Person teilweis schon lange keine Schreibrechte meh

      Nach diesen , Deinen Worten ging ich davon aus das wir dieselben Foren meinen. Ich kann mir nicht vorstellen das Du Martini noch an vielen anderen Stellen triffst.
      Ich von meiner Seite begrüße es wenn es sich jemand überlegt und hierbleibt. Man kann es aber nicht jedem Recht machen.

      Atollo wrote:

      Ich bin froh, daß andere Admins in anderen Foren nicht so denken. Dort hat die betreffende Person teilweis schon lange keine Schreibrechte meh

      Nach diesen , Deinen Worten ging ich davon aus das wir dieselben Foren meinen. Ich kann mir nicht vorstellen das Du Martini noch an vielen anderen Stellen triffst.
      Ich von meiner Seite begrüße es wenn es sich jemand überlegt und hierbleibt. Man kann es aber nicht jedem Recht machen.
      Sie(oder ist es ein Er?) wird doch wohl nicht das Seppelland meinen, oder ? Geh mir weg mit der Schlangengrube. Dagegen sind wir hier doch Klosterknaben.
      Meinungsverschiedenheiten sollten schon mal ausgetragen werden dürfen, nur entwickelt sich dabei immer eine gewisse Eigendynamik.
      Wenn man einmal in Rage ist, wird es schwer, die Bremse zu ziehen. Manche verkraften das nicht und verabschieden sich, nicht nur aus diesem Forum,
      sondern meist von allen. An Fritzie denk ich manchmal zurück, da war der Grund Osama bin Laden. Bei Bons die Beschneidungssache. Naja, die Menschen haben eben unterschiedliche Befindlichkeiten. Was dem einen hautnah sonst wo vorbei geht,
      hat für andere eine große Bedeutung.

      Wenn das reinigende Gewitter vorbei ist, herrscht ja wieder Burgfrieden. Ist doch immer so ....
      Sie(oder ist es ein Er?) wird doch wohl nicht das Seppelland meinen, oder ? Geh mir weg mit der Schlangengrube. Dagegen sind wir hier doch Klosterknaben.
      Meinungsverschiedenheiten sollten schon mal ausgetragen werden dürfen, nur entwickelt sich dabei immer eine gewisse Eigendynamik.
      Wenn man einmal in Rage ist, wird es schwer, die Bremse zu ziehen. Manche verkraften das nicht und verabschieden sich, nicht nur aus diesem Forum,
      sondern meist von allen. An Fritzie denk ich manchmal zurück, da war der Grund Osama bin Laden. Bei Bons die Beschneidungssache. Naja, die Menschen haben eben unterschiedliche Befindlichkeiten. Was dem einen hautnah sonst wo vorbei geht,
      hat für andere eine große Bedeutung.

      Wenn das reinigende Gewitter vorbei ist, herrscht ja wieder Burgfrieden. Ist doch immer so ....

      murxelhannes wrote:

      Atollo wrote:

      Ich bin froh, daß andere Admins in anderen Foren nicht so denken. Dort hat die betreffende Person teilweis schon lange keine Schreibrechte meh

      Nach diesen , Deinen Worten ging ich davon aus das wir dieselben Foren meinen. Ich kann mir nicht vorstellen das Du Martini noch an vielen anderen Stellen triffst.
      Ich von meiner Seite begrüße es wenn es sich jemand überlegt und hierbleibt. Man kann es aber nicht jedem Recht machen.

      Nun,

      ich habe es ganz bewußt vermieden, in meinem Beitrag einen Namen zu nennen, wundere mich aber nicht darüber, daß Du darin jemanden zu erkennen glaubst.

      Warum ich soeben meine Kündigung hier im Forum zurückzog habe ich ja erklärt..Es liegt an der Ankündigung der Forumsleitung, daß sich hier etwas ändern wird. Das man es sicherlich dabei nicht jedem rechtmachen kann ist mir schon klar. Ich persönlich bin aber schon zufrieden, wenn man jetzt Sachen ausdiskutieren kann ohne Angst haben zu müssen, daß man persönlich in Mitleidenschaft gezogen wird.


      Zu Ebbi:

      Ein Er.

      Welche Foren ich hier meine tut, auch wenn Du mit dem einen oder anderen vielleicht schlechte Erfahrungen gemacht hast, nichts zur Sache. Ich werde diesbezüglich hier auch keine Äußerungen von mir geben. Ich erwähnte sie nur als Vergleich, wie ich die gemeinten bis jetzt selber erlebt habe. Deine Bemerkung mit dem reinigenden Gewitter und dem Burgfrieden finde ich gut. Ich denke jedoch, daß es sich bei einigen Beiträgen nicht um ein schnellreinigendes Gewitter, sondern um einen Schwelbrand gehandelt hat. Was daraus letztendlich entstanden ist, hat man ja leider miterleben dürfen. Wie schon geschrieben wünschte ich mir, daß sich sowas hier nicht wiederholt.

      In diesen Sinne lg..

      murxelhannes wrote:

      Atollo wrote:

      Ich bin froh, daß andere Admins in anderen Foren nicht so denken. Dort hat die betreffende Person teilweis schon lange keine Schreibrechte meh

      Nach diesen , Deinen Worten ging ich davon aus das wir dieselben Foren meinen. Ich kann mir nicht vorstellen das Du Martini noch an vielen anderen Stellen triffst.
      Ich von meiner Seite begrüße es wenn es sich jemand überlegt und hierbleibt. Man kann es aber nicht jedem Recht machen.

      Nun,

      ich habe es ganz bewußt vermieden, in meinem Beitrag einen Namen zu nennen, wundere mich aber nicht darüber, daß Du darin jemanden zu erkennen glaubst.

      Warum ich soeben meine Kündigung hier im Forum zurückzog habe ich ja erklärt..Es liegt an der Ankündigung der Forumsleitung, daß sich hier etwas ändern wird. Das man es sicherlich dabei nicht jedem rechtmachen kann ist mir schon klar. Ich persönlich bin aber schon zufrieden, wenn man jetzt Sachen ausdiskutieren kann ohne Angst haben zu müssen, daß man persönlich in Mitleidenschaft gezogen wird.


      Zu Ebbi:

      Ein Er.

      Welche Foren ich hier meine tut, auch wenn Du mit dem einen oder anderen vielleicht schlechte Erfahrungen gemacht hast, nichts zur Sache. Ich werde diesbezüglich hier auch keine Äußerungen von mir geben. Ich erwähnte sie nur als Vergleich, wie ich die gemeinten bis jetzt selber erlebt habe. Deine Bemerkung mit dem reinigenden Gewitter und dem Burgfrieden finde ich gut. Ich denke jedoch, daß es sich bei einigen Beiträgen nicht um ein schnellreinigendes Gewitter, sondern um einen Schwelbrand gehandelt hat. Was daraus letztendlich entstanden ist, hat man ja leider miterleben dürfen. Wie schon geschrieben wünschte ich mir, daß sich sowas hier nicht wiederholt.

      In diesen Sinne lg..