Weltuntergang ..

    Team

    Who is online?

    22 guests

    New Members

    Most active members

      jackie wrote:

      schade ich dachte ich kann meine Umwelt noch ein bissel nerven
      .... ah ja, womit nun auch die "Schuldfrage" geklärt währe.

      notiere mal ..... bevor sich die Umwelt von jackie nerven lässt, geht sie lieber unter. ;););)

      Duck und wech ....... Ado

      Post was edited 1 time, last by “Ado” ().

      jackie wrote:

      schade ich dachte ich kann meine Umwelt noch ein bissel nerven
      .... ah ja, womit nun auch die "Schuldfrage" geklärt währe.

      notiere mal ..... bevor sich die Umwelt von jackie nerven lässt, geht sie lieber unter. ;););)

      Duck und wech ....... Ado

      Post was edited 1 time, last by “Ado” ().

      jackie wrote:

      Warum habe ich mich dann 2013 für eine Ausbildung beworben


      ..frag ich mich auch ...zum Wieder-Aufbau braucht man doch keine Ausbildung ...nur Trümmerfrau sein ....

      :heul_nich:
      Wer so offen ist wie ich ..der kann doch nicht ganz dicht sein ..egal wie dicht du bist.. Goethe war Dichter ....

      Gibt dir det Leben einen Puff, da weene keene Träne. Lach dir nen Ast und setz dir druff Un baumle mit de Beene.

      jackie wrote:

      Warum habe ich mich dann 2013 für eine Ausbildung beworben


      ..frag ich mich auch ...zum Wieder-Aufbau braucht man doch keine Ausbildung ...nur Trümmerfrau sein ....

      :heul_nich:
      Wer so offen ist wie ich ..der kann doch nicht ganz dicht sein ..egal wie dicht du bist.. Goethe war Dichter ....

      Gibt dir det Leben einen Puff, da weene keene Träne. Lach dir nen Ast und setz dir druff Un baumle mit de Beene.
      ich finde, dass alle anderen Weltuntergangsszenarien einfacher weggesteckt wurden als dieses Datum 21.12.2012, erstens wenn man es sich anschaut nur Nullen, einsen und zweien, erstens ein Datum um zu heiraten, zweitens bereitet dieses Datum bei wirklich fast allen Menschen eine gewisses Angstgefühl, passiert wirklich etwas, werden wir wieder davon kommen oder was wird nun?
      Ein genaues Datum der Sonneneruption lässt sich sowieso nicht nennen.
      Aber ehrlich gesagt habe ich auch ein wenig Sch......, und da hier so viele darüber schreiben, habt ihr es sicherlich auch.

      Für ein besseres Miteinander -
      wir sehen uns
      bestimmt auch hier http://www.tvgruenwald.de/forum/arcade.php
      Eure Forenomi
      ich finde, dass alle anderen Weltuntergangsszenarien einfacher weggesteckt wurden als dieses Datum 21.12.2012, erstens wenn man es sich anschaut nur Nullen, einsen und zweien, erstens ein Datum um zu heiraten, zweitens bereitet dieses Datum bei wirklich fast allen Menschen eine gewisses Angstgefühl, passiert wirklich etwas, werden wir wieder davon kommen oder was wird nun?
      Ein genaues Datum der Sonneneruption lässt sich sowieso nicht nennen.
      Aber ehrlich gesagt habe ich auch ein wenig Sch......, und da hier so viele darüber schreiben, habt ihr es sicherlich auch.

      Für ein besseres Miteinander -
      wir sehen uns
      bestimmt auch hier http://www.tvgruenwald.de/forum/arcade.php
      Eure Forenomi

      Bärli wrote:

      ich finde, dass alle anderen Weltuntergangsszenarien einfacher weggesteckt wurden als dieses Datum 21.12.2012



      hallo bärli,

      woher beziehst du diese erkenntnis? ich bekomme aus meinen bekanntenkreis, der nicht gerade klein ist, absolut keine reaktion bei der nennung dieses datums. wenn ich aber weltuntergang erwähne, singt man sofort...am 30. mai ist der weltuntergang.

      Source Code

      1. zweitens bereitet dieses Datum bei wirklich fast allen Menschen eine gewisses Angstgefühl.
      2. Aber ehrlich gesagt habe ich auch ein wenig Sch......, und da hier so viele darüber schreiben, habt ihr es sicherlich auch.


      wer außer dir hat wirklich angst davor? dies kann ich wirklich bei keinen hier erkennen..

      das hier so viele, mich eingeschlossen darüber schreiben ist doch normal..irgendjemand hat das thema mal angefangen und es ist nunmal in so einem forum zu eigen, daß darauf auch reaktionen erfolgen. ebensogut hätte hier jemand etwas über das geschlechtsleben der bienen schreiben können, die wirkung wäre sicherlich die gleich gewesen..

      abschließend..

      ich habe keine angst vor dem sterben und vor dem weltuntergang schonmal garnicht. dies sollten alle anderen hier auch nicht haben zumal jeder einzelne, sollte es mal soweit sein, ja doch nichts daran ändern kann..
      liebe grüße...klaus

      Bärli wrote:

      ich finde, dass alle anderen Weltuntergangsszenarien einfacher weggesteckt wurden als dieses Datum 21.12.2012



      hallo bärli,

      woher beziehst du diese erkenntnis? ich bekomme aus meinen bekanntenkreis, der nicht gerade klein ist, absolut keine reaktion bei der nennung dieses datums. wenn ich aber weltuntergang erwähne, singt man sofort...am 30. mai ist der weltuntergang.

      Source Code

      1. zweitens bereitet dieses Datum bei wirklich fast allen Menschen eine gewisses Angstgefühl.
      2. Aber ehrlich gesagt habe ich auch ein wenig Sch......, und da hier so viele darüber schreiben, habt ihr es sicherlich auch.


      wer außer dir hat wirklich angst davor? dies kann ich wirklich bei keinen hier erkennen..

      das hier so viele, mich eingeschlossen darüber schreiben ist doch normal..irgendjemand hat das thema mal angefangen und es ist nunmal in so einem forum zu eigen, daß darauf auch reaktionen erfolgen. ebensogut hätte hier jemand etwas über das geschlechtsleben der bienen schreiben können, die wirkung wäre sicherlich die gleich gewesen..

      abschließend..

      ich habe keine angst vor dem sterben und vor dem weltuntergang schonmal garnicht. dies sollten alle anderen hier auch nicht haben zumal jeder einzelne, sollte es mal soweit sein, ja doch nichts daran ändern kann..
      liebe grüße...klaus
      Wo ist eigentlich der Typ, der den letzten Weltuntergang vorausgesagt hat? Set der gemerkt hat, dass er daneben liegt, isser nämlich verschwunden... :nte:
      Tapferkeit ist das Vermögen und der überlegte Vorsatz,
      einen starken aber ungerechten Gegner Widerstand zu leisten.
      (Immanuel Kant)

      Der Ziellose erleidet sein Schicksal, der Zielbewusste gestaltet es.
      (Immanuel Kant)

      Wo ist eigentlich der Typ, der den letzten Weltuntergang vorausgesagt hat? Set der gemerkt hat, dass er daneben liegt, isser nämlich verschwunden... :nte:
      Tapferkeit ist das Vermögen und der überlegte Vorsatz,
      einen starken aber ungerechten Gegner Widerstand zu leisten.
      (Immanuel Kant)

      Der Ziellose erleidet sein Schicksal, der Zielbewusste gestaltet es.
      (Immanuel Kant)

      jeder Mensch hat andere Ansichten, ich habe meine.
      Jeder Mensch denkt anders, und ich denke so.
      Du magst keine kennen, die so denken, aber ich kenne solche.
      Du magst keine Angst vor dem sterben haben, aber ich.

      So könnte ich immer weiter beschreiben, denn jeder Mensch denkt, fühlt und empfindet gewisse Themen anders als der andere.

      Für ein besseres Miteinander -
      wir sehen uns
      bestimmt auch hier http://www.tvgruenwald.de/forum/arcade.php
      Eure Forenomi
      jeder Mensch hat andere Ansichten, ich habe meine.
      Jeder Mensch denkt anders, und ich denke so.
      Du magst keine kennen, die so denken, aber ich kenne solche.
      Du magst keine Angst vor dem sterben haben, aber ich.

      So könnte ich immer weiter beschreiben, denn jeder Mensch denkt, fühlt und empfindet gewisse Themen anders als der andere.

      Für ein besseres Miteinander -
      wir sehen uns
      bestimmt auch hier http://www.tvgruenwald.de/forum/arcade.php
      Eure Forenomi

      Bärli wrote:

      jeder Mensch hat andere Ansichten, ich habe meine.
      Jeder Mensch denkt anders, und ich denke so.
      Du magst keine kennen, die so denken, aber ich kenne solche.
      Du magst keine Angst vor dem sterben haben, aber ich.

      So könnte ich immer weiter beschreiben, denn jeder Mensch denkt, fühlt und empfindet gewisse Themen anders als der andere.

      hi bärli,

      ich gebe dir zu allem, was du jetzt geschrieben hast, ausnahmslos recht..

      das gilt aber nicht für fast alle menschen wie du es erst geschrieben hast und auch sicherlich nicht für viele aus diesem forum..darauf , und nur darauf bezog sich meine antwort.

      über dein persönlichen befinden ist mir nichts bekannt und ich hatte diesbezüglich auch nichts dazu geschrieben. :blme: :)

      liebe grüße klaus..

      Bärli wrote:

      jeder Mensch hat andere Ansichten, ich habe meine.
      Jeder Mensch denkt anders, und ich denke so.
      Du magst keine kennen, die so denken, aber ich kenne solche.
      Du magst keine Angst vor dem sterben haben, aber ich.

      So könnte ich immer weiter beschreiben, denn jeder Mensch denkt, fühlt und empfindet gewisse Themen anders als der andere.

      hi bärli,

      ich gebe dir zu allem, was du jetzt geschrieben hast, ausnahmslos recht..

      das gilt aber nicht für fast alle menschen wie du es erst geschrieben hast und auch sicherlich nicht für viele aus diesem forum..darauf , und nur darauf bezog sich meine antwort.

      über dein persönlichen befinden ist mir nichts bekannt und ich hatte diesbezüglich auch nichts dazu geschrieben. :blme: :)

      liebe grüße klaus..
      ...wie ich soeben aus gewöhnlich gut unterrichteten Kreisen höre, soll der katholischste aller Katholen, Herr Ratzinger, ratzi-fatzi, noch mal die dritte Prophezeihung von Fatima (weisse Bescheid als Kathole!) aus dem streng gesicherten Safe der päpstlichen Geheimbibliothek zu Rate gezogen haben....

      ...aus der gleichen gut informierten Quelle kommt die Info, dass der Pontifex Maximus, Benedikt XVI. bei den Taliban in Kundus (nördliches Afganistan) um Asyl nachgesucht hat. Man werde diesen Antrag wohlwollend prüfen, auch den Wunsch des obersten Kirchenfürsten zum Islam zu konvertieren, hieß es...wie ich weiter höre, soll der Vatikanstaat bei der Bundesregierung 350 Leopard II und 54 Alpha-Kampfjets für einen befreundete mittelasiatische Rebellengruppe bestellt haben, die nicht an den kommenden Weltuntergang glaubt.

      ...es ist also offensichtlich, das der Gläubigste aller katholischen Gläubigen selbst nicht an die Lehre seiner eigenen Kirche glaubt, denn steht nicht geschrieben: "Kein Mensch kennt weder den Tag noch die Stunde, wenn dieses alles eintritt..."

      ...wir ehemaligen Heimkinder haben es ja immer gewusst, dass diese großkatholische Kinderfi....sekte Mühe hat ihr gesalbtes Antlitz hinter den blutbefleckten Talaren der Heiligen Inquisition zu verbergen, weil ja immer dann und wann Typen wie Bischof Walter Mixa und änliche Fratzen hervorlugten, aber nun scheint es für jedermann offensichtlich zu sein...so gehe denn hin, Großinquisitor Benedikt und nimm die Verhörprotokolle der Ketzer mit, vielleicht können die Folterknechte dort noch etwas von Dir lernen... :heul_nich: :wrt:
      God forbid that I should go to any Heaven in which there are no horses
      ...wie ich soeben aus gewöhnlich gut unterrichteten Kreisen höre, soll der katholischste aller Katholen, Herr Ratzinger, ratzi-fatzi, noch mal die dritte Prophezeihung von Fatima (weisse Bescheid als Kathole!) aus dem streng gesicherten Safe der päpstlichen Geheimbibliothek zu Rate gezogen haben....

      ...aus der gleichen gut informierten Quelle kommt die Info, dass der Pontifex Maximus, Benedikt XVI. bei den Taliban in Kundus (nördliches Afganistan) um Asyl nachgesucht hat. Man werde diesen Antrag wohlwollend prüfen, auch den Wunsch des obersten Kirchenfürsten zum Islam zu konvertieren, hieß es...wie ich weiter höre, soll der Vatikanstaat bei der Bundesregierung 350 Leopard II und 54 Alpha-Kampfjets für einen befreundete mittelasiatische Rebellengruppe bestellt haben, die nicht an den kommenden Weltuntergang glaubt.

      ...es ist also offensichtlich, das der Gläubigste aller katholischen Gläubigen selbst nicht an die Lehre seiner eigenen Kirche glaubt, denn steht nicht geschrieben: "Kein Mensch kennt weder den Tag noch die Stunde, wenn dieses alles eintritt..."

      ...wir ehemaligen Heimkinder haben es ja immer gewusst, dass diese großkatholische Kinderfi....sekte Mühe hat ihr gesalbtes Antlitz hinter den blutbefleckten Talaren der Heiligen Inquisition zu verbergen, weil ja immer dann und wann Typen wie Bischof Walter Mixa und änliche Fratzen hervorlugten, aber nun scheint es für jedermann offensichtlich zu sein...so gehe denn hin, Großinquisitor Benedikt und nimm die Verhörprotokolle der Ketzer mit, vielleicht können die Folterknechte dort noch etwas von Dir lernen... :heul_nich: :wrt:
      God forbid that I should go to any Heaven in which there are no horses