Appelhülsen Martinistift

    Team

    Who is online?

    22 guests

    New Members

    Most active members

      Hier ist noch nichts angekommen. Nach gestriger telefonischer Nachfrage in Münster wurde gesagt, dass man mit bis zu 400 Teilnehmern rechnet.
      P.S.: Ich habe noch einige von den bekannten Heimkinder-Shirts hier. Nagelneu und preiswert!
      God forbid that I should go to any Heaven in which there are no horses
      Hier ist noch nichts angekommen. Nach gestriger telefonischer Nachfrage in Münster wurde gesagt, dass man mit bis zu 400 Teilnehmern rechnet.
      P.S.: Ich habe noch einige von den bekannten Heimkinder-Shirts hier. Nagelneu und preiswert!
      God forbid that I should go to any Heaven in which there are no horses
      Danke Egon.
      Hier auch nochmal Foto der Heimkinder-Shirts. Geht bis Größe XXL

      (Shirts mit Aufdruck: Heimkinder-Forum.de sind schon ausverkauft)
      Files
      • balou 2.jpg

        (47.85 kB, downloaded 107 times, last: )
      • balou 2.jpg

        (47.85 kB, downloaded 107 times, last: )
      God forbid that I should go to any Heaven in which there are no horses

      Schade das Ich nicht kann.!

      Hätte gerne paar alte Kumpels wiedergetroffen. Heiß aber nicht mehr mit Ehefrau,oder sonstwer sondern mit denen die ein Merkzeichen B im Ausweis haben.???
      Fotos sind Eigentum und dürfen nicht gegen den Willen des Eigetümers runtergeladen werden .!(C)"Es reute mich,so hier gweßn wer." (Maria Theresia 1743,in Stift Melk, A."Iwouldregret if i had not been here."

      Schade das Ich nicht kann.!

      Hätte gerne paar alte Kumpels wiedergetroffen. Heiß aber nicht mehr mit Ehefrau,oder sonstwer sondern mit denen die ein Merkzeichen B im Ausweis haben.???
      Fotos sind Eigentum und dürfen nicht gegen den Willen des Eigetümers runtergeladen werden .!(C)"Es reute mich,so hier gweßn wer." (Maria Theresia 1743,in Stift Melk, A."Iwouldregret if i had not been here."
      Habe heute auch bescheid bekommen,
      da ich wahrscheinlich mit mit den Zug anreise,werde ich mal den Shuttleservice vom Bahnhof aus
      ankreuzen.


      Egon
      Samstag, 1. Februar 2014, 14:30
      Soest.pdf Hier das schreiben aus Münster.
      *Das Gute - dieser Satz steht fest -ist stets das Böse, was man läßt!*
      Wilhelm Busch

      Post was edited 3 times, last by “henry g” ().

      Habe heute auch bescheid bekommen,
      da ich wahrscheinlich mit mit den Zug anreise,werde ich mal den Shuttleservice vom Bahnhof aus
      ankreuzen.


      Egon
      Samstag, 1. Februar 2014, 14:30
      Soest.pdf Hier das schreiben aus Münster.
      *Das Gute - dieser Satz steht fest -ist stets das Böse, was man läßt!*
      Wilhelm Busch

      Post was edited 3 times, last by “henry g” ().

      Treffen in Soest

      :heul_nich: Ich war doch sehr erstaunt wie wenige Kameraden sich von Martini-stift beim Treffen in Soest eingefunden haben.Ganze fünf Mann waren anwesend, Henry,Peter, Horst, Egon und noch ein Kamerad. Insgesamt waren an die 500 ehemalige aus NRW beim Treffen. Aus dem Josefs-Haus in Wettringen waren gerade mal zehn Personen und aus Klausheide gerade mal vier Personen in Soest. Ist doch ein Zeichen dafür, das alle ihre Ansprüche befriedigt haben und somit wenig Interesse an der Veranstaltung hatten. Hier wird immer geschrieben das sich nichts tut, was Entschädigungen betrifft, um so mehr mein erstaunen, das die sogenannten und selbsternannten Wortführer dieser Veranstaltung fern geblieben sind.
      Gruß Egon

      Treffen in Soest

      :heul_nich: Ich war doch sehr erstaunt wie wenige Kameraden sich von Martini-stift beim Treffen in Soest eingefunden haben.Ganze fünf Mann waren anwesend, Henry,Peter, Horst, Egon und noch ein Kamerad. Insgesamt waren an die 500 ehemalige aus NRW beim Treffen. Aus dem Josefs-Haus in Wettringen waren gerade mal zehn Personen und aus Klausheide gerade mal vier Personen in Soest. Ist doch ein Zeichen dafür, das alle ihre Ansprüche befriedigt haben und somit wenig Interesse an der Veranstaltung hatten. Hier wird immer geschrieben das sich nichts tut, was Entschädigungen betrifft, um so mehr mein erstaunen, das die sogenannten und selbsternannten Wortführer dieser Veranstaltung fern geblieben sind.
      Gruß Egon