Auf unseren postboten ist kein verlass

    Team

    New Members

    Most active members

      Ob nun Post oder andere Services ... ich krieg meine Privatpost regelmäßig ins Büro geliefert, egal ob ich da bin oder nicht. :huh::

      Mit Hermes hatte ich mal ne lustige Begebenheit, hab den ganzen Tag auf eine Lieferung gewartet. Als ich mich spät nachmittags traute wenigstens an den Briefkasten unten im Haus zu flitzen, lag darin eine Nachricht, dass man mir meine Sendung nicht zustellen konnte weil man meine Adresse nicht gefunden hat :cursing::
      Ob nun Post oder andere Services ... ich krieg meine Privatpost regelmäßig ins Büro geliefert, egal ob ich da bin oder nicht. :huh::

      Mit Hermes hatte ich mal ne lustige Begebenheit, hab den ganzen Tag auf eine Lieferung gewartet. Als ich mich spät nachmittags traute wenigstens an den Briefkasten unten im Haus zu flitzen, lag darin eine Nachricht, dass man mir meine Sendung nicht zustellen konnte weil man meine Adresse nicht gefunden hat :cursing::
      Grööööhlllll Susa aber sowas von typisch Post haha, für den Zettel hats aber gereicht lach wech.
      Also hier gibt es auch Dauerprobleme mit der werten Post, es werden Sachen gar nicht zugestellt oder sie landen in einem beliebigen Postkasten nur nicht dem Deinen.Die Krönung ist das sie sich nun angewöhnt haben Päckchen unter Umständen mal eben direkt auf die Außentreppe zu klatschen wenn keiner da ist.Ein Unding ist das, muss nur noch von vorbei laufenden weg genommen werden und dann heißt es wurde ordnungsgemäß zugestellt.Mein Postkasten klebt schon voller Zettel wo was hin soll wenn ich nicht da bin um diesen Gefahren auszuweichen.

      Was hier auch Standart ist das die zu faul sind überhaupt zu klingeln.Wie oft wusste man genau da kommt heute was und dann warten und warten und nix und dann och ein Zettel im Kasten es liegt auf der Post oder sonstwo, geklingelt hat aber keiner.Übel und die werden auch noch bezahlt dafür .....
      Grööööhlllll Susa aber sowas von typisch Post haha, für den Zettel hats aber gereicht lach wech.
      Also hier gibt es auch Dauerprobleme mit der werten Post, es werden Sachen gar nicht zugestellt oder sie landen in einem beliebigen Postkasten nur nicht dem Deinen.Die Krönung ist das sie sich nun angewöhnt haben Päckchen unter Umständen mal eben direkt auf die Außentreppe zu klatschen wenn keiner da ist.Ein Unding ist das, muss nur noch von vorbei laufenden weg genommen werden und dann heißt es wurde ordnungsgemäß zugestellt.Mein Postkasten klebt schon voller Zettel wo was hin soll wenn ich nicht da bin um diesen Gefahren auszuweichen.

      Was hier auch Standart ist das die zu faul sind überhaupt zu klingeln.Wie oft wusste man genau da kommt heute was und dann warten und warten und nix und dann och ein Zettel im Kasten es liegt auf der Post oder sonstwo, geklingelt hat aber keiner.Übel und die werden auch noch bezahlt dafür .....
      Hallo Fire
      genau so ist es die sind einfach zufaul die machen sich nicht mal die mühe und klingeln,auch von meinem nachbarn lag heute ein packät bei ihm auf der terrasse so eine frechheit.Ich verstehe das nicht man muss doch das unterschreiben wenn man ein packät in emfang nimmt,die von dhl kann man auch vergessen erlich grins.
      Gegen die todestrafe ( Facebook :blme: :blme:

      In gedenken an meinen verstorbenen Brieffreund Cedric
      Fair Play Liebe grüsse kruemel1 :hipp: :hipp:
      Hallo Fire
      genau so ist es die sind einfach zufaul die machen sich nicht mal die mühe und klingeln,auch von meinem nachbarn lag heute ein packät bei ihm auf der terrasse so eine frechheit.Ich verstehe das nicht man muss doch das unterschreiben wenn man ein packät in emfang nimmt,die von dhl kann man auch vergessen erlich grins.
      Gegen die todestrafe ( Facebook :blme: :blme:

      In gedenken an meinen verstorbenen Brieffreund Cedric
      Fair Play Liebe grüsse kruemel1 :hipp: :hipp:
      Ja Krümelchen normalerweise muß man das. Meine Mutter hatte damit schon vor 5 Jahren dickes "Glück".Sie hatte nen Brief mit Geld drin versendet...wech war er,es war um Weihnachten. Sie hatte beim Einschreiben gepennt und es wurde von der Post ein Einwurfeinschreiben draus obwohl sie am Schalter gesagt hat Übergabe.
      Bei den Nachforschungen wurde dann gesagt es kann nichts ersetzt werden weil es sei eindeutig zugestellt.Auf die Frage an wen kam die dumme Anwort "an den Herrn unten recht". Das geile daran war unten rechts kann es gar keinen Herrn geben denn da hat lediglich im betreffenden Haus die Apotheke ihren Sitz. Kurzum es war futsch, wech und Ersatz Fehlanzeige weil es eben Einwurfeinschreiben war.

      Es ist ja bei der werten Post mittlerweile schon so das die nicht einmal mehr wissen was sie haben. Ich habe es hier schon erlebt das die erstmal nachsehen mussten bei dem Wort Rückschein...kannten sie nicht oder dergleichen. Das kommt von das in x beliebigen Märkten nun die Post drin ist mit alles Leihen als Personal. Als es noch richtige Postämter gab, gab es diesen Zirkus und so viel Sauerei noch nicht.
      Ja Krümelchen normalerweise muß man das. Meine Mutter hatte damit schon vor 5 Jahren dickes "Glück".Sie hatte nen Brief mit Geld drin versendet...wech war er,es war um Weihnachten. Sie hatte beim Einschreiben gepennt und es wurde von der Post ein Einwurfeinschreiben draus obwohl sie am Schalter gesagt hat Übergabe.
      Bei den Nachforschungen wurde dann gesagt es kann nichts ersetzt werden weil es sei eindeutig zugestellt.Auf die Frage an wen kam die dumme Anwort "an den Herrn unten recht". Das geile daran war unten rechts kann es gar keinen Herrn geben denn da hat lediglich im betreffenden Haus die Apotheke ihren Sitz. Kurzum es war futsch, wech und Ersatz Fehlanzeige weil es eben Einwurfeinschreiben war.

      Es ist ja bei der werten Post mittlerweile schon so das die nicht einmal mehr wissen was sie haben. Ich habe es hier schon erlebt das die erstmal nachsehen mussten bei dem Wort Rückschein...kannten sie nicht oder dergleichen. Das kommt von das in x beliebigen Märkten nun die Post drin ist mit alles Leihen als Personal. Als es noch richtige Postämter gab, gab es diesen Zirkus und so viel Sauerei noch nicht.
      Wenn ich mir das alles so durchlese, dann staune ich, wie wenig Probleme wir mit der Post haben. Wir verschicken jeden Monat einige hundert Briefe und zig Einschreiben und Pakete - selten, daß da mal was daneben geht.

      Die Post hier am Ort ist leider letztes Jahr auch geschlossen worden - den Dienst hat der hiesige Schreibwarenladen übernommen. Ehrlich gesagt: manchmal nervt es, wenn die Leute dort unsicher sind, wie was einzubuchen ist - im Großen und Ganzen stellen die sich aber nicht ungeschickter an als die früheren Postangestellten.

      Taube Nüsse gibt's sicher in jedem Betrieb (Bargeld im Briefumschlag schicken war schon früher in großes Risiko, vor Langfingern ist kein Betrieb sicher), aber wenn ich überlege, wie lausig bezahlt Zusteller sind und daß wir selbst bei Wind und Wetter täglich unsere Post kriegen (die Zustellerinnen sind fast ausschließlich mit dem Fahrrad unterwegs - außer die Paketboten natürlich) dann kann ich echt nicht meckern.
      Wenn ich mir das alles so durchlese, dann staune ich, wie wenig Probleme wir mit der Post haben. Wir verschicken jeden Monat einige hundert Briefe und zig Einschreiben und Pakete - selten, daß da mal was daneben geht.

      Die Post hier am Ort ist leider letztes Jahr auch geschlossen worden - den Dienst hat der hiesige Schreibwarenladen übernommen. Ehrlich gesagt: manchmal nervt es, wenn die Leute dort unsicher sind, wie was einzubuchen ist - im Großen und Ganzen stellen die sich aber nicht ungeschickter an als die früheren Postangestellten.

      Taube Nüsse gibt's sicher in jedem Betrieb (Bargeld im Briefumschlag schicken war schon früher in großes Risiko, vor Langfingern ist kein Betrieb sicher), aber wenn ich überlege, wie lausig bezahlt Zusteller sind und daß wir selbst bei Wind und Wetter täglich unsere Post kriegen (die Zustellerinnen sind fast ausschließlich mit dem Fahrrad unterwegs - außer die Paketboten natürlich) dann kann ich echt nicht meckern.
      ich muss sagen so extrem hatte ich das noch nie. ich habe zwar auch mal was weg geschickt ( wichtiges dokument) was auch nie bei der Firma angekommen ist. Aus Fehlern lernt man. Aber sonst kommt die Post bei uns eigentlich immer pünktlich. Ich würde mich bei der Post beschweren, denn das kanns ja nicht sein. Auch wenn der Postbote neu ist hat er die Post auch in deinen Briefkasten einzuwerfen. So eine Frechheit. Ich hatte auch mal das wir einen Brief der eigentlich am Nachbarn adressiert war im Briefkasten. Ich will echt nicht wissen wie oft Post von mir in anderen Briefkästen landet. LOL
      ich muss sagen so extrem hatte ich das noch nie. ich habe zwar auch mal was weg geschickt ( wichtiges dokument) was auch nie bei der Firma angekommen ist. Aus Fehlern lernt man. Aber sonst kommt die Post bei uns eigentlich immer pünktlich. Ich würde mich bei der Post beschweren, denn das kanns ja nicht sein. Auch wenn der Postbote neu ist hat er die Post auch in deinen Briefkasten einzuwerfen. So eine Frechheit. Ich hatte auch mal das wir einen Brief der eigentlich am Nachbarn adressiert war im Briefkasten. Ich will echt nicht wissen wie oft Post von mir in anderen Briefkästen landet. LOL

      Auf unseren postboten ist kein verlass

      ...jo ..vielleicht kommt es auch darauf an, welche Erwartungen man so an einen Postboten knüpft ...


      (denkt sich so nen kleines Scheißerchen von Halavero zur unausgeschlafenen Morgenstund)

      :sleeping::
      Wer so offen ist wie ich ..der kann doch nicht ganz dicht sein ..egal wie dicht du bist.. Goethe war Dichter ....

      Gibt dir det Leben einen Puff, da weene keene Träne. Lach dir nen Ast und setz dir druff Un baumle mit de Beene.

      Auf unseren postboten ist kein verlass

      ...jo ..vielleicht kommt es auch darauf an, welche Erwartungen man so an einen Postboten knüpft ...


      (denkt sich so nen kleines Scheißerchen von Halavero zur unausgeschlafenen Morgenstund)

      :sleeping::
      Wer so offen ist wie ich ..der kann doch nicht ganz dicht sein ..egal wie dicht du bist.. Goethe war Dichter ....

      Gibt dir det Leben einen Puff, da weene keene Träne. Lach dir nen Ast und setz dir druff Un baumle mit de Beene.