Sticky Klare Ansage zur Userlöschung, pn´s und anfeindungen!

    Team

    Who is online?

    23 guests

    New Members

    Most active members

      salzsträuer wrote:

      was soll der chaser auch anderes sagen




      ist das was be geschrieben hat nicht in deinem sinne?

      es gibt nicht nur demokratie oder diktatur, also schwarz und weiß. es gibt auch noch z.b. den guten umgangston. wenn dieser im höchsten maß verletzt wird,
      ist es nunmal richtig, regulierend einzugreifen. ist in unserem gesellschaftlichen leben übrigens nicht anders. gegen verschiedene meinungen hat niemand etwas. das die emotionen mal etwas höher schlagen, ist auch verständlich.
      habe schon hin und wieder hier gelesen das wir ehemaligen heimis etwas anders wären als andere. mag ja sein das es in mancher hinsicht ein wenig so ist. ich gehe aber nicht über die brücke es damit zurechtfertigen, dass ich mich deshalb außerhalb von regeln bewegen kann. ich kann mir vielleicht aber auch mal nen kopf über respekt, achtung oder rücksicht machen, als immer nur auf meine rechte pochen. manchmal ist es von vorteil, auch mal zwischen den zeilen zu lesen.

      =)

      salzsträuer wrote:

      was soll der chaser auch anderes sagen




      ist das was be geschrieben hat nicht in deinem sinne?

      es gibt nicht nur demokratie oder diktatur, also schwarz und weiß. es gibt auch noch z.b. den guten umgangston. wenn dieser im höchsten maß verletzt wird,
      ist es nunmal richtig, regulierend einzugreifen. ist in unserem gesellschaftlichen leben übrigens nicht anders. gegen verschiedene meinungen hat niemand etwas. das die emotionen mal etwas höher schlagen, ist auch verständlich.
      habe schon hin und wieder hier gelesen das wir ehemaligen heimis etwas anders wären als andere. mag ja sein das es in mancher hinsicht ein wenig so ist. ich gehe aber nicht über die brücke es damit zurechtfertigen, dass ich mich deshalb außerhalb von regeln bewegen kann. ich kann mir vielleicht aber auch mal nen kopf über respekt, achtung oder rücksicht machen, als immer nur auf meine rechte pochen. manchmal ist es von vorteil, auch mal zwischen den zeilen zu lesen.

      =)

      Lutz wrote:

      salzsträuer wrote:

      was soll der chaser auch anderes sagen




      ist das was be geschrieben hat nicht in deinem sinne?

      es gibt nicht nur demokratie oder diktatur, also schwarz und weiß. es gibt auch noch z.b. den guten umgangston. wenn dieser im höchsten maß verletzt wird,
      ist es nunmal richtig, regulierend einzugreifen. ist in unserem gesellschaftlichen leben übrigens nicht anders. gegen verschiedene meinungen hat niemand etwas. das die emotionen mal etwas höher schlagen, ist auch verständlich.
      habe schon hin und wieder hier gelesen das wir ehemaligen heimis etwas anders wären als andere. mag ja sein das es in mancher hinsicht ein wenig so ist. ich gehe aber nicht über die brücke es damit zurechtfertigen, dass ich mich deshalb außerhalb von regeln bewegen kann. ich kann mir vielleicht aber auch mal nen kopf über respekt, achtung oder rücksicht machen, als immer nur auf meine rechte pochen. manchmal ist es von vorteil, auch mal zwischen den zeilen zu lesen.

      =)

      vielleicht liegt gerade darin das problem,das man zu viel zwischen den zeilen liest
      was das einhalten von regeln und respekt angeht,gebe ich dir vollkommen recht,aber manchmal reagiert man unvernünftig,was verschiedene ursachen haben kann,und wenn ich von meiner person ausgehe,kenne ich sogar selber meine fehler,die ich auch schon zur genüge selber kommentiert habe
      klar ergibt sich jetzt die frage,wenn ich die fehler kenne,warum stelle ich sie dann nicht ab?
      so richtig kann ich das selber auch noch nicht beantworten und alles damit zu begründen,das die meisten meiner schandtaten unter alkoholgenuss passieren,wäre auch zu einfach
      vielleicht habe ich auch eine andere einstellung zum internet,wie so manch anderer hier und sehe das internet nicht so persönlich,wie wenn mir eine person gegenüber stehen würde

      Lutz wrote:

      salzsträuer wrote:

      was soll der chaser auch anderes sagen




      ist das was be geschrieben hat nicht in deinem sinne?

      es gibt nicht nur demokratie oder diktatur, also schwarz und weiß. es gibt auch noch z.b. den guten umgangston. wenn dieser im höchsten maß verletzt wird,
      ist es nunmal richtig, regulierend einzugreifen. ist in unserem gesellschaftlichen leben übrigens nicht anders. gegen verschiedene meinungen hat niemand etwas. das die emotionen mal etwas höher schlagen, ist auch verständlich.
      habe schon hin und wieder hier gelesen das wir ehemaligen heimis etwas anders wären als andere. mag ja sein das es in mancher hinsicht ein wenig so ist. ich gehe aber nicht über die brücke es damit zurechtfertigen, dass ich mich deshalb außerhalb von regeln bewegen kann. ich kann mir vielleicht aber auch mal nen kopf über respekt, achtung oder rücksicht machen, als immer nur auf meine rechte pochen. manchmal ist es von vorteil, auch mal zwischen den zeilen zu lesen.

      =)

      vielleicht liegt gerade darin das problem,das man zu viel zwischen den zeilen liest
      was das einhalten von regeln und respekt angeht,gebe ich dir vollkommen recht,aber manchmal reagiert man unvernünftig,was verschiedene ursachen haben kann,und wenn ich von meiner person ausgehe,kenne ich sogar selber meine fehler,die ich auch schon zur genüge selber kommentiert habe
      klar ergibt sich jetzt die frage,wenn ich die fehler kenne,warum stelle ich sie dann nicht ab?
      so richtig kann ich das selber auch noch nicht beantworten und alles damit zu begründen,das die meisten meiner schandtaten unter alkoholgenuss passieren,wäre auch zu einfach
      vielleicht habe ich auch eine andere einstellung zum internet,wie so manch anderer hier und sehe das internet nicht so persönlich,wie wenn mir eine person gegenüber stehen würde
      ohne das ich jetzt auf dem hohen roß sitzte, aber mit dieser deiner antwort kann ich jetzt etwas anfangen.
      ich für meine person mache keinen unterschied ob ich hier im netz mich unterhalte oder von angesicht zu angesicht.
      ich habe eine meinung, lasse mich verbessern oder vertrete sie.
      auch so ein forum ist ein lernprozess, also lernen wir dazu und stellen das wesentliche in den vordergrund.
      zudem lege ich noch großen wert auf gute laune! :D
      :thumbsup::
      ohne das ich jetzt auf dem hohen roß sitzte, aber mit dieser deiner antwort kann ich jetzt etwas anfangen.
      ich für meine person mache keinen unterschied ob ich hier im netz mich unterhalte oder von angesicht zu angesicht.
      ich habe eine meinung, lasse mich verbessern oder vertrete sie.
      auch so ein forum ist ein lernprozess, also lernen wir dazu und stellen das wesentliche in den vordergrund.
      zudem lege ich noch großen wert auf gute laune! :D
      :thumbsup::

      salzsträuer wrote:

      vielleicht liegt gerade darin das problem,das man zu viel zwischen den zeilen liest
      was das einhalten von regeln und respekt angeht,gebe ich dir vollkommen recht,aber manchmal reagiert man unvernünftig,was verschiedene ursachen haben kann,und wenn ich von meiner person ausgehe,kenne ich sogar selber meine fehler,die ich auch schon zur genüge selber kommentiert habe
      klar ergibt sich jetzt die frage,wenn ich die fehler kenne,warum stelle ich sie dann nicht ab?
      so richtig kann ich das selber auch noch nicht beantworten und alles damit zu begründen,das die meisten meiner schandtaten unter alkoholgenuss passieren,wäre auch zu einfach
      vielleicht habe ich auch eine andere einstellung zum internet,wie so manch anderer hier und sehe das internet nicht so persönlich,wie wenn mir eine person gegenüber stehen würde


      Das war m.E. das sachlichste und vernünftigste Posting seit langem von Dir. Mußte mal gesagt werden. :O :S: :rolleyes::

      Wegen der "Schwierigkeiten" die Du mit dem Wort MODERIEREN oder MODERATION hast, denke ich, dass Du es vielleicht auch falsch verstehst/empfindest.

      Hab ich mal rausgesucht (quelle: wissen.de/wde/generator/wissen…n/index,page=1660926.html


      Diskutieren/Moderieren
      Definition

      Die Diskussion ist eine Kommunikationsform (Kommunizieren), in der ein vorher festgelegtes Thema in Argumentation und Gegenargumentation erörtert wird. Ziel ist in erster Linie die Darstellung des eigenen Standpunktes (Präsentieren), der Austausch von Wissen und im besten Fall die Entwicklung eines gemeinsamen Ergebnisses. Die/der Diskussionsleiter/in ist zuständig für die Ablauforganisation, die Worterteilung und schließlich die Ergebnissicherung.

      Die/der Diskussionsleiter/in kann auch als Moderator/in bezeichnet werden. Im Bereich des Lernens und Arbeitens wird aber unter einer Moderation oft eine ganz bestimmte Methode, die so genannte Moderationsmethode, verstanden. Sie ist entwickelt worden, um Probleme, Themen, Ideen zusammen mit und in einem Team (Gruppenarbeit) zu bearbeiten. Im Zentrum des Arbeitsprozesses steht das Team, der/die Moderator/in strukturiert den Ablauf, visualisiert die Ergebnisse (Visualisieren) und unterstützt auf diese Weise das Team bei der Lösung seiner Aufgabe.


      Der Thread hier ist zwar nen bissl schon her, aber ich denke, dass es u.a. auch wichtig ist, solche "falschen Bilder im Kopf" auszuräumen, damit man sich nicht jedes mal bevormundet fühlt. Denn ich denke, dass sind die Empfindungen, die gerade WIR Heimkinder vermehrt haben, wenn "moderiert" (etwas kontrolliert/unterbunden) wird. Deshalb hier zur Verständigung.................... :Klugscheiss:


      Nein jahn, ich bin nicht in den Klugscheißtopf gefallen, wollte ich nur mal im Int. aller loswerden :aetsch: :heul_nich:

      salzsträuer wrote:

      vielleicht liegt gerade darin das problem,das man zu viel zwischen den zeilen liest
      was das einhalten von regeln und respekt angeht,gebe ich dir vollkommen recht,aber manchmal reagiert man unvernünftig,was verschiedene ursachen haben kann,und wenn ich von meiner person ausgehe,kenne ich sogar selber meine fehler,die ich auch schon zur genüge selber kommentiert habe
      klar ergibt sich jetzt die frage,wenn ich die fehler kenne,warum stelle ich sie dann nicht ab?
      so richtig kann ich das selber auch noch nicht beantworten und alles damit zu begründen,das die meisten meiner schandtaten unter alkoholgenuss passieren,wäre auch zu einfach
      vielleicht habe ich auch eine andere einstellung zum internet,wie so manch anderer hier und sehe das internet nicht so persönlich,wie wenn mir eine person gegenüber stehen würde


      Das war m.E. das sachlichste und vernünftigste Posting seit langem von Dir. Mußte mal gesagt werden. :O :S: :rolleyes::

      Wegen der "Schwierigkeiten" die Du mit dem Wort MODERIEREN oder MODERATION hast, denke ich, dass Du es vielleicht auch falsch verstehst/empfindest.

      Hab ich mal rausgesucht (quelle: wissen.de/wde/generator/wissen…n/index,page=1660926.html


      Diskutieren/Moderieren
      Definition

      Die Diskussion ist eine Kommunikationsform (Kommunizieren), in der ein vorher festgelegtes Thema in Argumentation und Gegenargumentation erörtert wird. Ziel ist in erster Linie die Darstellung des eigenen Standpunktes (Präsentieren), der Austausch von Wissen und im besten Fall die Entwicklung eines gemeinsamen Ergebnisses. Die/der Diskussionsleiter/in ist zuständig für die Ablauforganisation, die Worterteilung und schließlich die Ergebnissicherung.

      Die/der Diskussionsleiter/in kann auch als Moderator/in bezeichnet werden. Im Bereich des Lernens und Arbeitens wird aber unter einer Moderation oft eine ganz bestimmte Methode, die so genannte Moderationsmethode, verstanden. Sie ist entwickelt worden, um Probleme, Themen, Ideen zusammen mit und in einem Team (Gruppenarbeit) zu bearbeiten. Im Zentrum des Arbeitsprozesses steht das Team, der/die Moderator/in strukturiert den Ablauf, visualisiert die Ergebnisse (Visualisieren) und unterstützt auf diese Weise das Team bei der Lösung seiner Aufgabe.


      Der Thread hier ist zwar nen bissl schon her, aber ich denke, dass es u.a. auch wichtig ist, solche "falschen Bilder im Kopf" auszuräumen, damit man sich nicht jedes mal bevormundet fühlt. Denn ich denke, dass sind die Empfindungen, die gerade WIR Heimkinder vermehrt haben, wenn "moderiert" (etwas kontrolliert/unterbunden) wird. Deshalb hier zur Verständigung.................... :Klugscheiss:


      Nein jahn, ich bin nicht in den Klugscheißtopf gefallen, wollte ich nur mal im Int. aller loswerden :aetsch: :heul_nich:
      das bringt doch alles nichts....zieht euch nackt aus...und kämpft ehrlich in einem kinderplantschbecken voller schlamm...und lasst es jemanden filmen mit hollywood erfahrung und stellt das video hier ein...das wäre mal was interessantes
      das bringt doch alles nichts....zieht euch nackt aus...und kämpft ehrlich in einem kinderplantschbecken voller schlamm...und lasst es jemanden filmen mit hollywood erfahrung und stellt das video hier ein...das wäre mal was interessantes
      Hi Bollo, das hier war doch schon fast ein Jahr her, eigentlich im Moment nicht aktuell, ich finde Dein Posting unangebracht.....

      Für ein besseres Miteinander -
      wir sehen uns
      bestimmt auch hier http://www.tvgruenwald.de/forum/arcade.php
      Eure Forenomi
      Hi Bollo, das hier war doch schon fast ein Jahr her, eigentlich im Moment nicht aktuell, ich finde Dein Posting unangebracht.....

      Für ein besseres Miteinander -
      wir sehen uns
      bestimmt auch hier http://www.tvgruenwald.de/forum/arcade.php
      Eure Forenomi

      Chaser wrote:

      Das wieder mehr moderiert wird liegt nicht am Betreiber des Forums oder seinen Mod's ,sondern an den Usern selber!
      perfekt erfasst!
      genau da liegt der hund begraben. :thumbsup::


      und genau aus diesem grund

      sollte ich hier wieder auch nur einen seitenhieb mit direktnennung eines namens sehen, verschwindet dieser beitrag ins nirvana, und zwar ohne vorankündigung... - und da ist es mir wurscht ob willy, knut oder hansdampf schreibt

      gottverdammischnochmal, benehmt euch endlich wie erwachsene...
      -

      Chaser wrote:

      Das wieder mehr moderiert wird liegt nicht am Betreiber des Forums oder seinen Mod's ,sondern an den Usern selber!
      perfekt erfasst!
      genau da liegt der hund begraben. :thumbsup::


      und genau aus diesem grund

      sollte ich hier wieder auch nur einen seitenhieb mit direktnennung eines namens sehen, verschwindet dieser beitrag ins nirvana, und zwar ohne vorankündigung... - und da ist es mir wurscht ob willy, knut oder hansdampf schreibt

      gottverdammischnochmal, benehmt euch endlich wie erwachsene...
      -