vermisse Mitglied........

    Team

    New Members

    Most active members

      Original von FireMoon
      Ganz dickes danke Danie für die Info.


      Ist doch selbstverständlich! Ich hatte halt das Glück, von ihm eine Antwort zu bekommen - und da werd ich mein Wissen doch nicht für mich behalten. Außerdem tut es gut zu wissen, welche Reaktion man mit dem Genesungsthread auslösen kann! Das ist nämlich nicht selbstverständlich.
      LG
      Danie
      Mit kleinen Hieben fällt man auch große Bäume (Benjamin Franklin)
      Original von FireMoon
      Ganz dickes danke Danie für die Info.


      Ist doch selbstverständlich! Ich hatte halt das Glück, von ihm eine Antwort zu bekommen - und da werd ich mein Wissen doch nicht für mich behalten. Außerdem tut es gut zu wissen, welche Reaktion man mit dem Genesungsthread auslösen kann! Das ist nämlich nicht selbstverständlich.
      LG
      Danie
      Mit kleinen Hieben fällt man auch große Bäume (Benjamin Franklin)
      Original von Danie
      @ alle

      Klaus Pitzner hatte einen Unfall, bei dem er wohl ziemlich schlimme Rückenverletzungen erlitten hat. Derzeit ist er im Krankenhaus, hat aber seinen Mailkasten besucht und mir mitgeteilt, dass wenn der Doktor in lässt, er morgen wieder bei uns sein will.
      Er vermisst uns - schreibt er.

      Eine Bitte: Vielleicht sollten wir für ihn einen Genesungsthread eröffnen. Ich weiß nicht, wie man das macht! Kann mir da jemand vorauseilen?

      Also - wenn alles gut geht dann haben wir Klausi morgen wieder!

      Lg
      Danie


      entschuldigung und ich mein das jetzt echt nicht böse!!!
      aber so schlimm können die rückenverletzungen ja zum glück nicht sein, wenn er heute wahrscheinlich wieder nach hause kann.
      Original von Danie
      @ alle

      Klaus Pitzner hatte einen Unfall, bei dem er wohl ziemlich schlimme Rückenverletzungen erlitten hat. Derzeit ist er im Krankenhaus, hat aber seinen Mailkasten besucht und mir mitgeteilt, dass wenn der Doktor in lässt, er morgen wieder bei uns sein will.
      Er vermisst uns - schreibt er.

      Eine Bitte: Vielleicht sollten wir für ihn einen Genesungsthread eröffnen. Ich weiß nicht, wie man das macht! Kann mir da jemand vorauseilen?

      Also - wenn alles gut geht dann haben wir Klausi morgen wieder!

      Lg
      Danie


      entschuldigung und ich mein das jetzt echt nicht böse!!!
      aber so schlimm können die rückenverletzungen ja zum glück nicht sein, wenn er heute wahrscheinlich wieder nach hause kann.
      [/quote] quintino

      entschuldigung und ich mein das jetzt echt nicht böse!!!
      aber so schlimm können die rückenverletzungen ja zum glück nicht sein, wenn er heute wahrscheinlich wieder nach hause kann.[/quote]


      Als ob du keine anderen Sorgen hast.
      Hauptsache mal wieder ein Kommentar abgegeben.

      :(

      Post was edited 1 time, last by “bubay” ().

      [/quote] quintino

      entschuldigung und ich mein das jetzt echt nicht böse!!!
      aber so schlimm können die rückenverletzungen ja zum glück nicht sein, wenn er heute wahrscheinlich wieder nach hause kann.[/quote]


      Als ob du keine anderen Sorgen hast.
      Hauptsache mal wieder ein Kommentar abgegeben.

      :(

      Post was edited 1 time, last by “bubay” ().

      Original von bubay
      quintino

      entschuldigung und ich mein das jetzt echt nicht böse!!!
      aber so schlimm können die rückenverletzungen ja zum glück nicht sein, wenn er heute wahrscheinlich wieder nach hause kann.[/quote]


      Als ob du keine anderen Sorgen hast.
      Hauptsache mal wieder ein Kommentar abgegeben.

      :([/quote]

      Ich habe nicht geschrieben, dass Klaus am Freitag (heute) nach Hause kann. Ich habe geschrieben, dass der Doktor ihn zu uns lässt. Das kann vielleicht auch im Krankenhaus geschehen, soweit Klaus die zerfetzte Rückenmuskulatur (das sind Klausis Worte) überhaupt beanspruchen darf. Also, so einfach ist das wohl nicht!

      Lg
      Danie
      Mit kleinen Hieben fällt man auch große Bäume (Benjamin Franklin)
      Original von bubay
      quintino

      entschuldigung und ich mein das jetzt echt nicht böse!!!
      aber so schlimm können die rückenverletzungen ja zum glück nicht sein, wenn er heute wahrscheinlich wieder nach hause kann.[/quote]


      Als ob du keine anderen Sorgen hast.
      Hauptsache mal wieder ein Kommentar abgegeben.

      :([/quote]

      Ich habe nicht geschrieben, dass Klaus am Freitag (heute) nach Hause kann. Ich habe geschrieben, dass der Doktor ihn zu uns lässt. Das kann vielleicht auch im Krankenhaus geschehen, soweit Klaus die zerfetzte Rückenmuskulatur (das sind Klausis Worte) überhaupt beanspruchen darf. Also, so einfach ist das wohl nicht!

      Lg
      Danie
      Mit kleinen Hieben fällt man auch große Bäume (Benjamin Franklin)
      entschuldigung und ich mein das jetzt echt nicht böse!!!
      aber so schlimm können die rückenverletzungen ja zum glück nicht sein, wenn er heute wahrscheinlich wieder nach hause kann. quote quintino



      man man eigentlich wollt ick mir aus allem ganz raushalten aber immer kann ich auch nich .ick versteh schon mal garnich sone aussage so schlimm kanns nich sein zu machen (wo arbeitest du nochmal)wenn es so wäre, wäre er wohl kaum im krankenhaus oder seh ich da was falsch
      vielleicht mal hirn einschalten vorm schreiben
      entschuldigung und ich mein das jetzt echt nicht böse!!!
      aber so schlimm können die rückenverletzungen ja zum glück nicht sein, wenn er heute wahrscheinlich wieder nach hause kann. quote quintino



      man man eigentlich wollt ick mir aus allem ganz raushalten aber immer kann ich auch nich .ick versteh schon mal garnich sone aussage so schlimm kanns nich sein zu machen (wo arbeitest du nochmal)wenn es so wäre, wäre er wohl kaum im krankenhaus oder seh ich da was falsch
      vielleicht mal hirn einschalten vorm schreiben