Spezialkinderheim Ernst-Schneller Eilenburg

    Team

    New Members

    Most active members

      Guten Morgen ,hier mal eine kleine Info,300,- Euro haben wir schon zusammen


      Spendenaktion
      „Ein Kleinbus für das Eilenburger Kinderheim“

      Die Betroffeneninitiative »Missbrauch in DDR-Heimen« e.V. hat 2015 die
      Patenschaft für die Heimkinder des Caritas Kinderheimes Eilenburg
      übernommen.
      Als ehemalige Heimkinder unterstützen wir die Arbeit
      der Erzieher und Mitarbeiter des St. Martin Caritas Hilfeverbund
      Eilenburg und begleiten den Heimaufenthalt der Kinder und Jugendlichen.
      Insbesondere organisieren wir in Zusammenarbeit mit den Erziehern
      verschiedene Höhepunkte, um den Heimalltag der Kinder und Jugendlichen mit besonderen Aktivitäten und Ausflügen zu bereichern.
      Leider fehlt für gemeinsame Ausflüge an Wochenenden oder Feiertagen ein Kleinbus, damit keiner im Heim zurückbleiben muss.

      Wir als Paten möchten mit dieser Aktion gern dazu beitragen, allen
      Heimkindern ein vielfältiges Freizeitangebot auch außerhalb des Heimes
      zu ermöglichen und Kinderaugen zum Strahlen bringen.
      Herzlichen Dank für Ihre Unterstützung!

      Betroffeneninitiative „Missbrauch in DDR-Heimen“ e.V.
      Kennwort: Bus für Kinderheim Eilenburg
      Sparkasse Leipzig
      IBAN: DE32 860 555 921 090 083 790
      BIC: WELADE8LXXX
      NULL
      Guten Morgen habe von Corinna das mal kopiert,ihr könnt in der Gedenkstätte Torgau anrufen oder eine Pn.an mich ich leite es dann weiter.

      Hallo zusammen ich suche für ein Filmprojekt zur Dauerausstellung Eilenburg einen Betroffenen und eine Betroffene des SPK Eilenburg,dieses Projekt muß im Dezember diesen Jahres abgeschlossen werden so das es für uns etwas eilig ist. Wer Interresse hat über seine Erfahrungen zu sprechen bitte ich um eine kurze PN. Für den JWH Eilenburg benötigen wir keine Betroffenen mehr. Ich würde mich freuen wenn sich jemand dafür meldet. Details per Telefon bitte in der PN eure Telefonnummer mitschicken es wird alle vertraulich behandelt. Danke
      NULL

      Kinderheim Eilenburg

      Marianne Teltz wrote:

      Guten Morgen ,hier mal eine kleine Info,300,- Euro haben wir schon zusammen


      Spendenaktion
      „Ein Kleinbus für das Eilenburger Kinderheim“

      Die Betroffeneninitiative »Missbrauch in DDR-Heimen« e.V. hat 2015 die
      Patenschaft für die Heimkinder des Caritas Kinderheimes Eilenburg
      übernommen.
      Als ehemalige Heimkinder unterstützen wir die Arbeit
      der Erzieher und Mitarbeiter des St. Martin Caritas Hilfeverbund
      Eilenburg und begleiten den Heimaufenthalt der Kinder und Jugendlichen.
      Insbesondere organisieren wir in Zusammenarbeit mit den Erziehern
      verschiedene Höhepunkte, um den Heimalltag der Kinder und Jugendlichen mit besonderen Aktivitäten und Ausflügen zu bereichern.
      Leider fehlt für gemeinsame Ausflüge an Wochenenden oder Feiertagen ein Kleinbus, damit keiner im Heim zurückbleiben muss.

      Wir als Paten möchten mit dieser Aktion gern dazu beitragen, allen
      Heimkindern ein vielfältiges Freizeitangebot auch außerhalb des Heimes
      zu ermöglichen und Kinderaugen zum Strahlen bringen.
      Herzlichen Dank für Ihre Unterstützung!

      Betroffeneninitiative „Missbrauch in DDR-Heimen“ e.V.
      Kennwort: Bus für Kinderheim Eilenburg
      Sparkasse Leipzig
      IBAN: DE32 860 555 921 090 083 790
      BIC: WELADE8LXXX
      NULL