Sachen fürs Baby

    Team

    Who is online?

    and 22 guests

    New Members

    • User Avatar TomTomTom
    • User Avatar Cat
    • User Avatar Ini
    • User Avatar Verena
    • User Avatar marvinju

    Most active members

      Hallo Mama8

      Wieso bist Du gleich so maulig?

      Mal ein Beispiel für diese Sozialkaufhäuser, deren eigentümliche Namen usw.

      Ich war im Mai/Juni in Sachsen Anhalt. Habe beim Vater meiner Kinder beim Wohnung renovieren und Umzug mitgeholfen. Dabei wurden auch diverse Möbel gebraucht, wofür das KJC eine teilweise Kostenübernahme zugesagt hatte. Also suchte ich im Netz nach diesem Kaufhaus, ich frug die Sachbearbeiterin dort wo das sein soll usw. ……. die kam aber aus einem anderem Ort und war sich nicht sicher wo das sein soll, zumal durch das Hochwasser einige Dinge wohl evakuiert wurden …… Egal wen ich frug, das kannte keiner. Ich selbst bin schon 15 Jahre weg von dort, kannte mich demzufolge auch nicht so aus. Meine Sippschaft brauchte ich nicht fragen, die kennen ALG2 nur vom Hören/Sagen. Nun standen wir da mit unserem Talent.

      Am Samstag gehe ich dann zu Niedrigpreis weil ich nix mehr zu Rauchen hatte. Da prangen etliche Zettel am Kasten „Suche/Biete“. Unter anderem einer von einem Möbelladen. Ganz komischer Name …. ich wäre im Leben nicht drauf gekommen, dass das Sozialkaufhaus so heisst.

      Nun denke ich, dass es gut möglich sein kann, dass die Kaufhäuser ja Eigennamen haben können, die man so vielleicht nicht kennt. Nach was also will man da suchen? Da kann ich mir gut vorstellen, dass man das nicht gleich findet.

      Allerdings muss ich auch einräumen, dass mir Yasmina so gar nichts sagte und ich daher mal nach ein paar Postings von ihr gesucht habe (zum besseren Verständnis und der Zuordnung halber). Wenn ich die so aneinanderreihe und lese, dann haben sich für mein Verständnis zwar die Jahreszahlen verändert, aber das Dilemma ist scheinbar nach wie vor dasselbe.

      Wie man hier richtig raten und tatsächliche Hilfe zuteilwerden lassen kann ………. Ich bin überfragt.

      Dennoch denke ich, dass Vorwürfe das Letzte sind was man oder Yasmina in so einer prekären Lage gebrauchen kann.

      LG Ines
      Die mich kennen mögen mich - die mich nicht mögen können mich

      Was nicht umstritten ist - ist nicht sonderlich interessant

      :D :D :D
      Hallo Mama8

      Wieso bist Du gleich so maulig?

      Mal ein Beispiel für diese Sozialkaufhäuser, deren eigentümliche Namen usw.

      Ich war im Mai/Juni in Sachsen Anhalt. Habe beim Vater meiner Kinder beim Wohnung renovieren und Umzug mitgeholfen. Dabei wurden auch diverse Möbel gebraucht, wofür das KJC eine teilweise Kostenübernahme zugesagt hatte. Also suchte ich im Netz nach diesem Kaufhaus, ich frug die Sachbearbeiterin dort wo das sein soll usw. ……. die kam aber aus einem anderem Ort und war sich nicht sicher wo das sein soll, zumal durch das Hochwasser einige Dinge wohl evakuiert wurden …… Egal wen ich frug, das kannte keiner. Ich selbst bin schon 15 Jahre weg von dort, kannte mich demzufolge auch nicht so aus. Meine Sippschaft brauchte ich nicht fragen, die kennen ALG2 nur vom Hören/Sagen. Nun standen wir da mit unserem Talent.

      Am Samstag gehe ich dann zu Niedrigpreis weil ich nix mehr zu Rauchen hatte. Da prangen etliche Zettel am Kasten „Suche/Biete“. Unter anderem einer von einem Möbelladen. Ganz komischer Name …. ich wäre im Leben nicht drauf gekommen, dass das Sozialkaufhaus so heisst.

      Nun denke ich, dass es gut möglich sein kann, dass die Kaufhäuser ja Eigennamen haben können, die man so vielleicht nicht kennt. Nach was also will man da suchen? Da kann ich mir gut vorstellen, dass man das nicht gleich findet.

      Allerdings muss ich auch einräumen, dass mir Yasmina so gar nichts sagte und ich daher mal nach ein paar Postings von ihr gesucht habe (zum besseren Verständnis und der Zuordnung halber). Wenn ich die so aneinanderreihe und lese, dann haben sich für mein Verständnis zwar die Jahreszahlen verändert, aber das Dilemma ist scheinbar nach wie vor dasselbe.

      Wie man hier richtig raten und tatsächliche Hilfe zuteilwerden lassen kann ………. Ich bin überfragt.

      Dennoch denke ich, dass Vorwürfe das Letzte sind was man oder Yasmina in so einer prekären Lage gebrauchen kann.

      LG Ines
      Die mich kennen mögen mich - die mich nicht mögen können mich

      Was nicht umstritten ist - ist nicht sonderlich interessant

      :D :D :D
      Keine Ahnung was hier so alles vorgefallen ist.
      Spielt eigentlich auch keine Rolle bei manch Aussage, die teilweise einfach nur Unsinn ist.

      Habe hier 4 PCs rumstehen, die ich mit wenig Mühe wieder zum Laufen bringe. Und kein einziger davon hat mich Geld gekostet oder sonst eine Gegenleistung.
      Und gerade eben habe ich 10 Mainboards+CPU+Ram und 12 Steckkarten an jemanden gesendet, der an der Uni ein Projekt am Laufen hat, bei dem Platinen mittels Bakterien oder so vernichtet werden. Von dem Zeug hat fast alles noch funktioniert, war aber nicht der Mühe wert da was herzurichten. Weil die Sachen eben 8-10 Jahre alt waren und man einen Komplettrechner dann maximal für 15-20 Euro verkaufen kann.
      Ja, und das ganze Zeug hatte ich aus Fundstücken und Geschenken.

      Ja, mama8, PCs findet man auf der Straße oder kriegt sie für lau..
      Das ist kein Maßstab!
      Keine Ahnung was hier so alles vorgefallen ist.
      Spielt eigentlich auch keine Rolle bei manch Aussage, die teilweise einfach nur Unsinn ist.

      Habe hier 4 PCs rumstehen, die ich mit wenig Mühe wieder zum Laufen bringe. Und kein einziger davon hat mich Geld gekostet oder sonst eine Gegenleistung.
      Und gerade eben habe ich 10 Mainboards+CPU+Ram und 12 Steckkarten an jemanden gesendet, der an der Uni ein Projekt am Laufen hat, bei dem Platinen mittels Bakterien oder so vernichtet werden. Von dem Zeug hat fast alles noch funktioniert, war aber nicht der Mühe wert da was herzurichten. Weil die Sachen eben 8-10 Jahre alt waren und man einen Komplettrechner dann maximal für 15-20 Euro verkaufen kann.
      Ja, und das ganze Zeug hatte ich aus Fundstücken und Geschenken.

      Ja, mama8, PCs findet man auf der Straße oder kriegt sie für lau..
      Das ist kein Maßstab!
      doch, Snoppy, ich finde schon lange genug. Man muss nur die Augen offen halten.
      Ich machs aus 2 Gründen.
      1. weil ich vielleicht einige Teile brauchen kann
      2. weil ich von dem Studenten dafür Geld bekomme. Er zahlt mir die Wertstoffe zum Tagespreis, wie Gold zBsp., die von den Platinen bei seinem Projekt abfallen. Ich verdiene ein kleines Taschengeld und für ihn geht's Null auf Null aus. Und es dient seinem Projekt. Mir ist das Zeug dort auch 1000x lieber als wenn es nach Afrika verschifft wird und den Kontinent zumüllt.
      doch, Snoppy, ich finde schon lange genug. Man muss nur die Augen offen halten.
      Ich machs aus 2 Gründen.
      1. weil ich vielleicht einige Teile brauchen kann
      2. weil ich von dem Studenten dafür Geld bekomme. Er zahlt mir die Wertstoffe zum Tagespreis, wie Gold zBsp., die von den Platinen bei seinem Projekt abfallen. Ich verdiene ein kleines Taschengeld und für ihn geht's Null auf Null aus. Und es dient seinem Projekt. Mir ist das Zeug dort auch 1000x lieber als wenn es nach Afrika verschifft wird und den Kontinent zumüllt.
      Mal ehrlich, ich mag öfters wie ein Kind sein was man an die Hand nehmen muß aber ich bin nicht blöd.
      Ich habe das Netz durchsucht, ja vieleicht habe ich was übersehen, vieleicht auch nicht.
      Ich bin alle Läden abgeklappert die ich kenne und wo ich wußte das es da Kleidung für günstige Preise gibt. (KiK ausgenommen, da war ich noch nicht)
      Ja auch solche wie die Kleiderkammer des DRK.

      Um zu zeigen das mir die Hilfe durchaus was wert ist, bin ich zu der Adresse gegangen die Kupfer für mich gefunden hat, Obwohl schon die Tatsache das die Telefonnummer nicht exestierte darauf hin deutete das ich an der Adresse nicht finde was ich suche.
      Ich habe bei der ebenso von mArio gefundenen Adresse in Mittweida angerufen wo ich leider auch kein Glück hatte. (An dieser Stelle nochmal Danke an Mario)

      Vieleicht bin ich nicht so perfekt wie dein Dutzend Kinder Mama8 Aber ich versuche mein Leben zu meistern. Und ja ich brauche oft mal jemand der mich mit der Nase auf etwas stößt aber ich lasse mich nicht hinstellen als würde ich hier die Hände in den Schoß legen und sagen "Macht ihr mal und wehe ich muß dafür etwas tun."

      Du weißt gar nicht was bei mir hier so abgeht und kannst nicht von dir, deinen Bekannten oder deinen Kindern ausgehen und so andere beurteilen.

      Eins noch, 95 % der Dinge in meinem Haushalt sind günstig als gebraucht erworben oder geschenkt.
      ~Und das Lächeln wird ewig meine Maske sein...~
      Mal ehrlich, ich mag öfters wie ein Kind sein was man an die Hand nehmen muß aber ich bin nicht blöd.
      Ich habe das Netz durchsucht, ja vieleicht habe ich was übersehen, vieleicht auch nicht.
      Ich bin alle Läden abgeklappert die ich kenne und wo ich wußte das es da Kleidung für günstige Preise gibt. (KiK ausgenommen, da war ich noch nicht)
      Ja auch solche wie die Kleiderkammer des DRK.

      Um zu zeigen das mir die Hilfe durchaus was wert ist, bin ich zu der Adresse gegangen die Kupfer für mich gefunden hat, Obwohl schon die Tatsache das die Telefonnummer nicht exestierte darauf hin deutete das ich an der Adresse nicht finde was ich suche.
      Ich habe bei der ebenso von mArio gefundenen Adresse in Mittweida angerufen wo ich leider auch kein Glück hatte. (An dieser Stelle nochmal Danke an Mario)

      Vieleicht bin ich nicht so perfekt wie dein Dutzend Kinder Mama8 Aber ich versuche mein Leben zu meistern. Und ja ich brauche oft mal jemand der mich mit der Nase auf etwas stößt aber ich lasse mich nicht hinstellen als würde ich hier die Hände in den Schoß legen und sagen "Macht ihr mal und wehe ich muß dafür etwas tun."

      Du weißt gar nicht was bei mir hier so abgeht und kannst nicht von dir, deinen Bekannten oder deinen Kindern ausgehen und so andere beurteilen.

      Eins noch, 95 % der Dinge in meinem Haushalt sind günstig als gebraucht erworben oder geschenkt.
      ~Und das Lächeln wird ewig meine Maske sein...~
      du hast ma nicht verstanden Finky ooch jut......
      ich kann bei mir auch die Strasse hoch und runter laufen
      und finde teile von rechnern
      wo der hamster rein gesch,,,,,hat und deswegen kann ich mir auch keinen läppi kaufen.
      du hast ma nicht verstanden Finky ooch jut......
      ich kann bei mir auch die Strasse hoch und runter laufen
      und finde teile von rechnern
      wo der hamster rein gesch,,,,,hat und deswegen kann ich mir auch keinen läppi kaufen.
      das Laptop ist was älter, liebe Snoppy. Und von dem aus schreibt sie auch gar nicht. Und mama8 schrieb PC. Da weiß keiner wie alt, woher, ob was gekostet, wenn ja-wieviel... ist also völlig unangemessen, so zu argumentieren.
      Ein PC ist oft genug weniger wert als ein paar Schuhe im Sozialladen.
      das Laptop ist was älter, liebe Snoppy. Und von dem aus schreibt sie auch gar nicht. Und mama8 schrieb PC. Da weiß keiner wie alt, woher, ob was gekostet, wenn ja-wieviel... ist also völlig unangemessen, so zu argumentieren.
      Ein PC ist oft genug weniger wert als ein paar Schuhe im Sozialladen.
      Yasmina
      du vergisst wohl das wir uns schon mal getroffen haben ,na ja bei deinen stress an Kinder Sachen zu kommen kann das schon mal vorkommen .
      ja ich bin stolz auf meine 8 Kinder (ein dutzend sind 12)nur der Ordnung halber
      ich helfe nach wie vor Eltern oder auch Müttern oder Vätern die sozial Schwierigkeiten haben ,zum teil aus den eigenen mitteln oder wir beschaffen sie an den nötigen Stellen. Also ich weiß von was ich rede .du bekommst vom Amt Geld .also fahr nach Chemnitz und gehe dort zu DRK, Karleb, Sozialkaufhaus .oder sie in die Zeitung dort verschenken alle Forts lang Leute ihre Sachen die sie nicht mehr brauche ,meine Stadt de und und und
      Du willst nur wieder das alle dich bedauern und dir alles schenken und auch noch zu dir bringen .du hast Kinder schieb deinen Hintern hoch und mach endlich mal was außer rum zu jammern. Du bist nicht die einzigste auf der Welt der es nicht so gut geht
      [size=14] Gib deinem leben die Hand und lass dich überraschen, welche Wege es mit dir geht[/size]
      Yasmina
      du vergisst wohl das wir uns schon mal getroffen haben ,na ja bei deinen stress an Kinder Sachen zu kommen kann das schon mal vorkommen .
      ja ich bin stolz auf meine 8 Kinder (ein dutzend sind 12)nur der Ordnung halber
      ich helfe nach wie vor Eltern oder auch Müttern oder Vätern die sozial Schwierigkeiten haben ,zum teil aus den eigenen mitteln oder wir beschaffen sie an den nötigen Stellen. Also ich weiß von was ich rede .du bekommst vom Amt Geld .also fahr nach Chemnitz und gehe dort zu DRK, Karleb, Sozialkaufhaus .oder sie in die Zeitung dort verschenken alle Forts lang Leute ihre Sachen die sie nicht mehr brauche ,meine Stadt de und und und
      Du willst nur wieder das alle dich bedauern und dir alles schenken und auch noch zu dir bringen .du hast Kinder schieb deinen Hintern hoch und mach endlich mal was außer rum zu jammern. Du bist nicht die einzigste auf der Welt der es nicht so gut geht
      [size=14] Gib deinem leben die Hand und lass dich überraschen, welche Wege es mit dir geht[/size]
      Hallo mama8,

      ich weiß immer noch nicht, was da alles vorgefallen ist.
      Muss für dich ziemlich herbe gewesen sein (Habe mir auch mal die alten Postings durchgelesen und gesehen, was da an Beleidigungen aus deiner Feder editiert wurde).
      Trotzdem habe ich kein Verständnis dafür, dass du hier Posting für Posting Yasmina attackierst.
      Beschränk dich doch auf die Ratschläge und wenn sie die nicht beherzigt, dann ist das ihr Problem.
      Hallo mama8,

      ich weiß immer noch nicht, was da alles vorgefallen ist.
      Muss für dich ziemlich herbe gewesen sein (Habe mir auch mal die alten Postings durchgelesen und gesehen, was da an Beleidigungen aus deiner Feder editiert wurde).
      Trotzdem habe ich kein Verständnis dafür, dass du hier Posting für Posting Yasmina attackierst.
      Beschränk dich doch auf die Ratschläge und wenn sie die nicht beherzigt, dann ist das ihr Problem.
      also ich muss auch mal dazu sagen der staat hilft nen scheiss. ich sag das mit gewissheit , weil ich habs selber erlebt letztes jahr. es ist immer leicht zu sagen geh da und da hin , nen scheiss bekommt man.
      als ich aus hamburg wieder kam , hatte ich nix mehr , keine arbeit , ne völlig leere wohnung , und zu guter letzt war mein auto auch noch weg. krankenkasse hat sich sage und schreibe 7 monate zeit gelassen , mein krankengeld auszuzahlen. und oben drauf hatte ich auch noch strom-, und mietschulden am hacken , weil mein sohn wo ich in hamburg war hier nix bezahlt hatte. ich bin überall hingerannt ( jobcenter , sozialpsychatrischer dienst , carritas .... ) und niemand hat geholfen.
      ich hatte das glück , das mein vermieter verständnis für mich hatte , und mir arbeit angeboten hatte. ich bin jeden morgen in die turnhalle gerannt und hab da sauber gemacht , und danach hab ich den friedhof gepflegt. das geld dafür ist komplett in die schulden reingegangen , und somit bin ich seit august erstmal wieder schuldenfrei. dank des heimkinderfonds , der nun für mich zum richtigen zeitpunkt kam , hab ich auch wieder nen auto , und demnächst auch wieder möbel in der wohnung ( ich freu mich schon auf nen anständiges bett :D ). es geht wieder vorwärts , aber vom staat bin ich enttäuscht , die haben mich echt hängen gelassen :(
      deshalb yasmina , ich kann dir zwar nicht helfen , ich hab keine kleinkinder mehr , aber ich kann dich sehr gut verstehen und weiss selbst wie beschissen das ist , und niemand ist da der einen hilft. für mich war es schon beschissen und peinlich genug um irgendwo um hilfe zu bitten , und wenn man dann noch dumme sprüche am kopp geklatscht bekommt, dann fühlt man sich gleich noch beschissener. aber lass dich dadurch nicht unterkriegen , das leben geht weiter , und freu dich auf bessere tage , die mit sicherheit auch für dich kommen werden ;)
      l.g. trulla
      also ich muss auch mal dazu sagen der staat hilft nen scheiss. ich sag das mit gewissheit , weil ich habs selber erlebt letztes jahr. es ist immer leicht zu sagen geh da und da hin , nen scheiss bekommt man.
      als ich aus hamburg wieder kam , hatte ich nix mehr , keine arbeit , ne völlig leere wohnung , und zu guter letzt war mein auto auch noch weg. krankenkasse hat sich sage und schreibe 7 monate zeit gelassen , mein krankengeld auszuzahlen. und oben drauf hatte ich auch noch strom-, und mietschulden am hacken , weil mein sohn wo ich in hamburg war hier nix bezahlt hatte. ich bin überall hingerannt ( jobcenter , sozialpsychatrischer dienst , carritas .... ) und niemand hat geholfen.
      ich hatte das glück , das mein vermieter verständnis für mich hatte , und mir arbeit angeboten hatte. ich bin jeden morgen in die turnhalle gerannt und hab da sauber gemacht , und danach hab ich den friedhof gepflegt. das geld dafür ist komplett in die schulden reingegangen , und somit bin ich seit august erstmal wieder schuldenfrei. dank des heimkinderfonds , der nun für mich zum richtigen zeitpunkt kam , hab ich auch wieder nen auto , und demnächst auch wieder möbel in der wohnung ( ich freu mich schon auf nen anständiges bett :D ). es geht wieder vorwärts , aber vom staat bin ich enttäuscht , die haben mich echt hängen gelassen :(
      deshalb yasmina , ich kann dir zwar nicht helfen , ich hab keine kleinkinder mehr , aber ich kann dich sehr gut verstehen und weiss selbst wie beschissen das ist , und niemand ist da der einen hilft. für mich war es schon beschissen und peinlich genug um irgendwo um hilfe zu bitten , und wenn man dann noch dumme sprüche am kopp geklatscht bekommt, dann fühlt man sich gleich noch beschissener. aber lass dich dadurch nicht unterkriegen , das leben geht weiter , und freu dich auf bessere tage , die mit sicherheit auch für dich kommen werden ;)
      l.g. trulla