Jugendwerkhof Rödern

    Team

    Who is online?

    and 21 guests

    New Members

    Most active members

      Hallo Christine,ich war zwar nicht in Rödern,aber eine damalige Freundin von mir.Heidi Deumelland-kanntest Du sie? Und weisst Du vielleicht wo sie danach hin gegangen ist? Sie war zu deiner Zeit in Rödern und kam aus dem Kinderheim Märkisch Wilmersdorf. Ich wüsste sehr gern,wie es ihr heute geht.
      lieben gruss,gisie
      Hallo Christine,ich war zwar nicht in Rödern,aber eine damalige Freundin von mir.Heidi Deumelland-kanntest Du sie? Und weisst Du vielleicht wo sie danach hin gegangen ist? Sie war zu deiner Zeit in Rödern und kam aus dem Kinderheim Märkisch Wilmersdorf. Ich wüsste sehr gern,wie es ihr heute geht.
      lieben gruss,gisie
      Hallo gisie,ich bin fast vom stuhl gefallen als ich Den Namen las Heidi Deumeland....ich suche sie schon lange.Wir waren in Rödern die dicksten Freunde und sind auch zusammen abgehauen obwohl ich nicht wollte weil ich angst hatte nach Torgau zu kommen.Bin aber mit ihr mit,sie kam mich nach Rödern einmal in Dresden besuchen,aber mehr weis ich auch nicht.Sie war ja auch in Torgau und als sie zurückkam bin ich sehr erschrocken wie sie aussah und der Zustand sie war völlig Abpatisch und hatte einen leeren Blick.Also las uns am besten zusammen auf die Suche gehen,es gibt ja noch mehr Heimseiten und ander seiten wo man suchen kann.Bei wer kennt wen und so oder Jugendwerkhof Info oder Treffen wir werden sie finden.Hab noch ein Foto von ihr und ihre Familie hab ich auch kennengelernt als wir abgehauen sind.Freue mich darüber reden zu können.bis denne mal.lg.Christine
      Heute schon mal gelächelt???......
      Hallo gisie,ich bin fast vom stuhl gefallen als ich Den Namen las Heidi Deumeland....ich suche sie schon lange.Wir waren in Rödern die dicksten Freunde und sind auch zusammen abgehauen obwohl ich nicht wollte weil ich angst hatte nach Torgau zu kommen.Bin aber mit ihr mit,sie kam mich nach Rödern einmal in Dresden besuchen,aber mehr weis ich auch nicht.Sie war ja auch in Torgau und als sie zurückkam bin ich sehr erschrocken wie sie aussah und der Zustand sie war völlig Abpatisch und hatte einen leeren Blick.Also las uns am besten zusammen auf die Suche gehen,es gibt ja noch mehr Heimseiten und ander seiten wo man suchen kann.Bei wer kennt wen und so oder Jugendwerkhof Info oder Treffen wir werden sie finden.Hab noch ein Foto von ihr und ihre Familie hab ich auch kennengelernt als wir abgehauen sind.Freue mich darüber reden zu können.bis denne mal.lg.Christine
      Heute schon mal gelächelt???......
      hallo Christine,ich freu mich sehr,das du geantwortet hast und Heidi auch kanntest.leider ist unser Kontakt abgebrochen als sie in Rödern war,plötzlich hat sie auf meine Post nicht mehr geantwortet. Ich ahne jetzt,warum...sie war in Torgau. Tut mir so leid,ich hoffe nur,das sie es einigermassen überstanden hat.
      Ich hab schon über diverse Seiten versucht sie zu finden,würde so gern wissen,wie es ihr heute geht,aber leider hat sie sich nicht gemeldet.Ich hab schon überlegt,vielleicht will sie garnicht gefunden werden und an die Zeit nicht erinnert werden...oder sie hat kein Internet...Du weisst ja die Hoffnung stirbt zuletzt. Ich hab leider keine Fotos mehr von ihr.Bei meinem letzten Umzug ist mir ein Fotoalbum aus der Heimzeit abhanden gekommen,hab schon so viel gesucht,es aber leider nicht mehr gefunden.Sie kam ja aus der Nähe von Brandenburg,nielleicht ist sie dorthin zurück. Weisst du noch,wie der Ort hiess?
      Ihr Bruder Bernhard war ja auch bei uns im Heim,leider hab ich auch über ihn bisher nichts gefunden.
      Dir noch einen schönen Sonntag und lieben gruss von gisie :rolley:
      hallo Christine,ich freu mich sehr,das du geantwortet hast und Heidi auch kanntest.leider ist unser Kontakt abgebrochen als sie in Rödern war,plötzlich hat sie auf meine Post nicht mehr geantwortet. Ich ahne jetzt,warum...sie war in Torgau. Tut mir so leid,ich hoffe nur,das sie es einigermassen überstanden hat.
      Ich hab schon über diverse Seiten versucht sie zu finden,würde so gern wissen,wie es ihr heute geht,aber leider hat sie sich nicht gemeldet.Ich hab schon überlegt,vielleicht will sie garnicht gefunden werden und an die Zeit nicht erinnert werden...oder sie hat kein Internet...Du weisst ja die Hoffnung stirbt zuletzt. Ich hab leider keine Fotos mehr von ihr.Bei meinem letzten Umzug ist mir ein Fotoalbum aus der Heimzeit abhanden gekommen,hab schon so viel gesucht,es aber leider nicht mehr gefunden.Sie kam ja aus der Nähe von Brandenburg,nielleicht ist sie dorthin zurück. Weisst du noch,wie der Ort hiess?
      Ihr Bruder Bernhard war ja auch bei uns im Heim,leider hab ich auch über ihn bisher nichts gefunden.
      Dir noch einen schönen Sonntag und lieben gruss von gisie :rolley:
      Hi Gisie,der Kontakt zu Dir ist nicht abgebrochen weil sie in Torgau war,sondern wir durften niemanden in anderen heimen schreiben,Rödern war schon zu meiner zeit die vorstufe zu Torgau,sehr,sehr streng.Heidi und ich wir waren fast die jüngsten also ich war es auf jedenfall,deswegen waren wir sher gut befreundet.Ich hatte schonvergessen das sie vorher noch in einem andeen Heim war. Torgau hat ihr schon den Rest gegeben,sie war sehr still als sie wiederkam und die Augen ganz leer.Sie durften ja nix erzählen was ihnen da passiert ist.Als sie mich in Dresden besuchte hat sie mir noch in mein Poesiealbum gschrieben.Ich werde das Foto abfotographieren und stelle es bei mir in die Gallerie ja, hab es gerade probiert das geht schlecht aber ich stelle es dir mal rein vieleicht erkennst du was.Sie hat bestimmt kein Internet das man sie finden kann.Wie das nest hies weis ich nicht mehr,es war bei Brandenburg.Wir werden es nicht aufgeben irgendwas zu finden,du bist doch bestimmt noch auf der Kinderheimseite indem ihr damals wart,vieleicht hat sie Kinder und die helfen dann mal mit dem Internet.Wir geben nicht auf die Hoffnung stirbt zuletzt.Bis denne mal ich melde mich wenn ich was finde....lg. Christine
      Heute schon mal gelächelt???......
      Hi Gisie,der Kontakt zu Dir ist nicht abgebrochen weil sie in Torgau war,sondern wir durften niemanden in anderen heimen schreiben,Rödern war schon zu meiner zeit die vorstufe zu Torgau,sehr,sehr streng.Heidi und ich wir waren fast die jüngsten also ich war es auf jedenfall,deswegen waren wir sher gut befreundet.Ich hatte schonvergessen das sie vorher noch in einem andeen Heim war. Torgau hat ihr schon den Rest gegeben,sie war sehr still als sie wiederkam und die Augen ganz leer.Sie durften ja nix erzählen was ihnen da passiert ist.Als sie mich in Dresden besuchte hat sie mir noch in mein Poesiealbum gschrieben.Ich werde das Foto abfotographieren und stelle es bei mir in die Gallerie ja, hab es gerade probiert das geht schlecht aber ich stelle es dir mal rein vieleicht erkennst du was.Sie hat bestimmt kein Internet das man sie finden kann.Wie das nest hies weis ich nicht mehr,es war bei Brandenburg.Wir werden es nicht aufgeben irgendwas zu finden,du bist doch bestimmt noch auf der Kinderheimseite indem ihr damals wart,vieleicht hat sie Kinder und die helfen dann mal mit dem Internet.Wir geben nicht auf die Hoffnung stirbt zuletzt.Bis denne mal ich melde mich wenn ich was finde....lg. Christine
      Heute schon mal gelächelt???......
      ich war nicht im jwh rödern ...ich hatte eine frage : kennt jemand von euch anja nosbisch ? ich habe in meinen unterlagen ihren sozialversicherungsausweis gefunden ! sie könnte ihn ja noch brauchen . ich weiß nicht wie ich dazu komme ? ( könnte sein das sie mal im jwh leubnitz war....da war ich ).
      er ist ausgestellt am 23.12.1988 jwh rödern.
      vielen dank anett
      ich war nicht im jwh rödern ...ich hatte eine frage : kennt jemand von euch anja nosbisch ? ich habe in meinen unterlagen ihren sozialversicherungsausweis gefunden ! sie könnte ihn ja noch brauchen . ich weiß nicht wie ich dazu komme ? ( könnte sein das sie mal im jwh leubnitz war....da war ich ).
      er ist ausgestellt am 23.12.1988 jwh rödern.
      vielen dank anett