Jugendwerkhof, anders, eben die Wahrheit

Team

Who is online?

21 guests

New Members

Most active members

    sorry,

    censur titan der du bist, lass uns an deiner vergangenheit und erkenntnisfindug teilhaben, dann könnte vielleicht jeder andere deine sichtweise verstehen.
    sich aber allein mit einer provoaussage in einem mit maske versehenden video zu präsentieren ist für mich ein so genanntes "dreiviertel" und ich mach es mir jetzt einmal so einfach wie du.

    zur zeit wirkst du mit deiner aussage, aussageform und der verbindung mit deinem nick eher wie ein uneheliches kind von mielke. auch macht es auch wenig sinn die zensur im spanischen "censura" zu verstecken. für den rest (titan) bist du nur ein chemisches element der ordnungszahl 22. oder kommst du vielleicht vom gleichnamigen mond? dann wäre deine betrachtungsweise nachvollziehbar.

    also frisch auf, lass uns teilhaben an deiner erkenntnisfindung, da lernen wir vielleicht dazu und vielleicht hast du dann freunde, die dir zur zeit sicher abgehen.

    beste grüsse
    sonichtso

    Post was edited 1 time, last by “sonichtso” ().

    sorry,

    censur titan der du bist, lass uns an deiner vergangenheit und erkenntnisfindug teilhaben, dann könnte vielleicht jeder andere deine sichtweise verstehen.
    sich aber allein mit einer provoaussage in einem mit maske versehenden video zu präsentieren ist für mich ein so genanntes "dreiviertel" und ich mach es mir jetzt einmal so einfach wie du.

    zur zeit wirkst du mit deiner aussage, aussageform und der verbindung mit deinem nick eher wie ein uneheliches kind von mielke. auch macht es auch wenig sinn die zensur im spanischen "censura" zu verstecken. für den rest (titan) bist du nur ein chemisches element der ordnungszahl 22. oder kommst du vielleicht vom gleichnamigen mond? dann wäre deine betrachtungsweise nachvollziehbar.

    also frisch auf, lass uns teilhaben an deiner erkenntnisfindung, da lernen wir vielleicht dazu und vielleicht hast du dann freunde, die dir zur zeit sicher abgehen.

    beste grüsse
    sonichtso

    Post was edited 1 time, last by “sonichtso” ().

    ich bin entsetzt, der Videosprecher hat doch einen an der Bimmel.
    Mit wie vielen Jugendlichen hat er sich denn jemals unterhalten ?? Ist der so doof, daß er nicht mal weiß, wie verzweifelt die Jugendlichen damals waren, als sie sich Nägel in den Mund stopften und lieber den Tod riskierten, um den Folterungen zu entkommen ??
    Oh nee, es wird um Rehas gekämpft, einige schon bewilligt und er spricht uns das Recht ab ???
    Dann ist er auch noch so feige, sich hinter einem blöden Avatar zu verstecken ? Der Kommentar dieses Typen ist einfach nur gehässig und bösartig !
    l.g. von mir
    ich bin entsetzt, der Videosprecher hat doch einen an der Bimmel.
    Mit wie vielen Jugendlichen hat er sich denn jemals unterhalten ?? Ist der so doof, daß er nicht mal weiß, wie verzweifelt die Jugendlichen damals waren, als sie sich Nägel in den Mund stopften und lieber den Tod riskierten, um den Folterungen zu entkommen ??
    Oh nee, es wird um Rehas gekämpft, einige schon bewilligt und er spricht uns das Recht ab ???
    Dann ist er auch noch so feige, sich hinter einem blöden Avatar zu verstecken ? Der Kommentar dieses Typen ist einfach nur gehässig und bösartig !
    l.g. von mir
    Sollte man auf das was dieser Mensch der sich censuratitan nennt zusagen hatt etwas geben?
    Ich finde nein!!!
    Youtube kommt mir manchmal vor wie ein Jahrmarkt der Eitelkeiten auf welchem jeder auch wenn er davon keine Ahnung hat etwas verkaufen will und Censuratitan ist eben nur wieder einer der auf diesem Marktplatz seine Marktbude aufgestellt hat und sich für einen guten Marktschreier hält,nicht mehr und nicht weniger.

    Post was edited 2 times, last by “Andreas46” ().

    Sollte man auf das was dieser Mensch der sich censuratitan nennt zusagen hatt etwas geben?
    Ich finde nein!!!
    Youtube kommt mir manchmal vor wie ein Jahrmarkt der Eitelkeiten auf welchem jeder auch wenn er davon keine Ahnung hat etwas verkaufen will und Censuratitan ist eben nur wieder einer der auf diesem Marktplatz seine Marktbude aufgestellt hat und sich für einen guten Marktschreier hält,nicht mehr und nicht weniger.

    Post was edited 2 times, last by “Andreas46” ().

    für die große Aufmerksamkeit und die Anerkennung die meine Äußerungen hier in eurem Forum gefunden haben. Ich möchte mich trotzdem verabschieden, weil wer das hier braucht, diese seltsame Selbstbeweihräucherung und das kollektive Wundenlecken hat selbst nach 23 Jahren DDR nichts von dem begriffen, was Teil seiner "Therapie" dort war. Ich habe niemals bestritten, dass es Verletzungen und Herabwürdigungen gab, niemals verneint, dass es vielleicht auch zu Übergriffen gekommen ist(ich habe sie nicht erlebt!). Aber all dies war kein verordnetes Rezept der Familie Honecker, sondern eher der Unfähigkeit von Menschen geschuldet, die mit dem aggressiven Verhalten ihrer Schutzbefohlenden nicht umgehen konnten. Studiert das beigefügte Video und ihr werdet begreifen, das beschränkt ist, wer seinen Kopf, wie der Strauß im Sand versenkt. Boot Camps ala USA sind wohl auch keine Erholungsheime von denen die sich Erfinder der Freiheit nennen.

    Adé censuratitan

    Text sichtbar gemacht - funky
    NULL
    für die große Aufmerksamkeit und die Anerkennung die meine Äußerungen hier in eurem Forum gefunden haben. Ich möchte mich trotzdem verabschieden, weil wer das hier braucht, diese seltsame Selbstbeweihräucherung und das kollektive Wundenlecken hat selbst nach 23 Jahren DDR nichts von dem begriffen, was Teil seiner "Therapie" dort war. Ich habe niemals bestritten, dass es Verletzungen und Herabwürdigungen gab, niemals verneint, dass es vielleicht auch zu Übergriffen gekommen ist(ich habe sie nicht erlebt!). Aber all dies war kein verordnetes Rezept der Familie Honecker, sondern eher der Unfähigkeit von Menschen geschuldet, die mit dem aggressiven Verhalten ihrer Schutzbefohlenden nicht umgehen konnten. Studiert das beigefügte Video und ihr werdet begreifen, das beschränkt ist, wer seinen Kopf, wie der Strauß im Sand versenkt. Boot Camps ala USA sind wohl auch keine Erholungsheime von denen die sich Erfinder der Freiheit nennen.

    Adé censuratitan

    Text sichtbar gemacht - funky
    NULL
    oha der post vom titanen wurde wohl mit geheimtinte geschrieben ?????

    der text ist erst lesbar wenn man die komplette box markiert und zum zitieren auswählt und dann in die antwortbox einfügt.
    ich bin aber der meinung es lohnt sich nicht sonderlich.

    es steht nur bla bla bla und ein hinweis auf ein video......

    also tschüss du titan und gute reise zurück auf den mond der mir leid tut mit dir verglichen zu werden....
    oha der post vom titanen wurde wohl mit geheimtinte geschrieben ?????

    der text ist erst lesbar wenn man die komplette box markiert und zum zitieren auswählt und dann in die antwortbox einfügt.
    ich bin aber der meinung es lohnt sich nicht sonderlich.

    es steht nur bla bla bla und ein hinweis auf ein video......

    also tschüss du titan und gute reise zurück auf den mond der mir leid tut mit dir verglichen zu werden....

    censuratitan wrote:

    Ich möchte mich trotzdem verabschieden,
    Ich habe mich für Deinen Beitrag bedankt, da Du ja Deinen Rückzug angekündigt hast ---- grins---

    Nun ja. das ist der einfachste Weg sich zu verabschieden, Du hast ja auch keine Anhänger Deiner Sinnlosigkeit der Postings in diesem Forum gefunden. Du mit Deinen Ansichten und Deiner Herabwürdigung der Opfer bekundest Deine Unfähigkeit Dich in andere hinein zu versetzen. Da hast Du sicherlich erhebliche Defizite und so ein Verhalten wird Dir irgendwann einmal auf die Füße fallen.
    Wenn Du nichts negatives in Deiner Kindheit und Jugend, verursacht durch Elternhaus und brutale Erziehungsmethoden und Mißbrauch erleben musstest, sei einfach nur froh. Dann hast Du in Deinem Leben sicherlich alles erreicht, was Du Dir vorgestellt hast.
    Ich bin erst recht neu hier, habe aber viel von "außen" gelesen.
    Also wünsche ich Dir für Deine Zukunft, all das, was Du für so viel Böswilligkeit verdient hast.

    Kann es sein, das es sich bei Dir um einen Forentroll handelt ???

    Post was edited 2 times, last by “Anwin” ().

    censuratitan wrote:

    Ich möchte mich trotzdem verabschieden,
    Ich habe mich für Deinen Beitrag bedankt, da Du ja Deinen Rückzug angekündigt hast ---- grins---

    Nun ja. das ist der einfachste Weg sich zu verabschieden, Du hast ja auch keine Anhänger Deiner Sinnlosigkeit der Postings in diesem Forum gefunden. Du mit Deinen Ansichten und Deiner Herabwürdigung der Opfer bekundest Deine Unfähigkeit Dich in andere hinein zu versetzen. Da hast Du sicherlich erhebliche Defizite und so ein Verhalten wird Dir irgendwann einmal auf die Füße fallen.
    Wenn Du nichts negatives in Deiner Kindheit und Jugend, verursacht durch Elternhaus und brutale Erziehungsmethoden und Mißbrauch erleben musstest, sei einfach nur froh. Dann hast Du in Deinem Leben sicherlich alles erreicht, was Du Dir vorgestellt hast.
    Ich bin erst recht neu hier, habe aber viel von "außen" gelesen.
    Also wünsche ich Dir für Deine Zukunft, all das, was Du für so viel Böswilligkeit verdient hast.

    Kann es sein, das es sich bei Dir um einen Forentroll handelt ???

    Post was edited 2 times, last by “Anwin” ().

    „Machen Sie sich erst einmal unbeliebt, dann werden Sie auch ernstgenommen.“
    Sagte einst Konrad Adenauer….es hat in deinem Fall nicht wirklich funktioniert.
    Zumindest bleibst du bei deinem Abgang, so es denn ernst gemeint ist, deiner arrogant ignoranten Linie treu, allerdings tarnt sich oft Dummheit genau mit diesen Attributen, oder es verbirgt sich dahinter letztlich nichts anderes als ein Clown. Ob dies auf dich zutrifft, kann ich nicht wirklich sagen, einen lächerlicheren Grund für eine so schnelle Verabschiedung habe ich zumindest noch nie gelesen. Hast du wirklich erwartet, die Userschaft spalten zu können?

    Noch eine kleine Korrektur: richtig muss es heißen „23 Jahre nach der DDR“, ein geschichtlich nicht ganz unwesentlicher Unterschied.
    „Machen Sie sich erst einmal unbeliebt, dann werden Sie auch ernstgenommen.“
    Sagte einst Konrad Adenauer….es hat in deinem Fall nicht wirklich funktioniert.
    Zumindest bleibst du bei deinem Abgang, so es denn ernst gemeint ist, deiner arrogant ignoranten Linie treu, allerdings tarnt sich oft Dummheit genau mit diesen Attributen, oder es verbirgt sich dahinter letztlich nichts anderes als ein Clown. Ob dies auf dich zutrifft, kann ich nicht wirklich sagen, einen lächerlicheren Grund für eine so schnelle Verabschiedung habe ich zumindest noch nie gelesen. Hast du wirklich erwartet, die Userschaft spalten zu können?

    Noch eine kleine Korrektur: richtig muss es heißen „23 Jahre nach der DDR“, ein geschichtlich nicht ganz unwesentlicher Unterschied.