Recklinghausen Overberg

    Team

    Who is online?

    23 guests

    New Members

    Most active members

      Wer war denn dort?????

      Hallo zusammen, ich war schonmal auf der Suche nach Ehemaligen aus diesem Kinderheim. Ich hoffe das sich der eine oder andere jetzt mal traut hier rein zu schreiben.
      Vielleicht erinnert sich der eine oder andere an mich.... Ich war zwar nicht lange dort , aber selbst der übergang (3-6 monate ) hat gereicht!
      Es muss so 1985 gewesen sein!
      Zu dem Zeitpunkt war auch Gudrun I. dort und ihre Schwester.
      Meldet Euch..... LG meli 8) 8) 8) 8) 8) 8) 8) 8) 8)
      Ich war ca. 1969 - 1974 mehrmals für jeweils ein paar Wochen in der Overbergstraße. Eigentlich hab ich bei meiner geschiedenen Mutter zu Hause gewohnt, aber sie musste damals immer wieder für längere Zeit ins Krankenhaus und hat mich dann immer ins Heim gegeben. Wie oft genau und welche Zeiten ich dort war, weiß ich nicht mehr.

      An Namen von anderen Kindern kann ich mich nicht mehr erinnern, aber von einigen Betreuern: Heimleiter Herr Mack, Betreuer Herr Böing, Betreuerin Frau Bildstein. An Frau Bildstein habe ich besonders gute Erinnerungen.

      In zwei verschiedenen Jahren war ich auch mit in den Sommerferien, einmal im Kleinen Walsertal (Hirschegg) und einmal auf Wangerooge.

      Damals war das Heim in Gruppen aufgeteilt:

      Gruppe 1: Kleinkinder, "Krabbelgruppe"
      Gruppe 2: Mädchen
      Gruppe 3: Jungen (kann sein 2 & 3 waren umgekehrt)
      Gruppe 4: gemischt
      Gruppe 5: Ältere Jugendliche, Lehrlinge
      "Gruppe 6": Familie des Heimleiters

      Ich war meistens in Gruppe 4, einmal auch in der Jungengruppe.

      War jemand ungefähr in der gleichen Zeit da, und kann sich vielleicht an etwas erinnern? Liebe Grüße
      NULL