Sticky Jugendwerkhof.info gibt es nicht mehr...

    Team

    Who is online?

    23 guests

    New Members

    Most active members

      jw1hal wrote:

      Das klingt fast so als wäre es DIE Hotline(Support)Nummern von .de. Dem ist aber nicht so. Solche Nummern sind einfach nur ein Schutz gegen User, welche denken, einem permanent auf den Sack gehen zu müssen.


      Nun ja, für jede Nummer muss man über 60 Tacken hinlegen bei der Bundesnetzagentur für die Registrierung(also den 800er Block<9, der 0180er dürfte kostspieliger sein.
      Um sich zu schützen gibt es andere und vor allem viel wirksamere Möglichkeiten.
      Diese Nummern waren zum Geldverdienen da .
      Wer Scripte programmiert um MD5 Verschlüsselung zu knacken um an die Passwörter der user kommen zu können brauch sich nicht zu schützen, eher anders herum, die User müssen vor solchen Betreibern geschützt werden.

      jw1hal wrote:

      Das klingt fast so als wäre es DIE Hotline(Support)Nummern von .de. Dem ist aber nicht so. Solche Nummern sind einfach nur ein Schutz gegen User, welche denken, einem permanent auf den Sack gehen zu müssen.


      Nun ja, für jede Nummer muss man über 60 Tacken hinlegen bei der Bundesnetzagentur für die Registrierung(also den 800er Block<9, der 0180er dürfte kostspieliger sein.
      Um sich zu schützen gibt es andere und vor allem viel wirksamere Möglichkeiten.
      Diese Nummern waren zum Geldverdienen da .
      Wer Scripte programmiert um MD5 Verschlüsselung zu knacken um an die Passwörter der user kommen zu können brauch sich nicht zu schützen, eher anders herum, die User müssen vor solchen Betreibern geschützt werden.
      Hi jürgenr,

      jürgenr wrote:

      mag jemand die historic-thumbnails von jugendwerkhof.info sehe

      Jo, thx, habe mir mal alle acht Bildchen angeschaut. Das weckt ja nostalgische Gefühle! *heul* *schnief*

      Ich will mein Lieblingsforum wiederhaben!!! *kreisch* *stampf* :wd:

      Na gut, schaumermal, wie's jetzt weitergeht... wird schon werden...

      LG
      Mariposa
      Erst wenn der letzte FTP Server kostenpflichtig, der letzte GNU-Sourcecode verkauft, der letzte Algorithmus patentiert, der letzte Netzknoten kommerzialisiert, die letzte Newsgroup moderiert wird, werdet Ihr merken, dass Geld nicht von allein programmiert.
      Hi jürgenr,

      jürgenr wrote:

      mag jemand die historic-thumbnails von jugendwerkhof.info sehe

      Jo, thx, habe mir mal alle acht Bildchen angeschaut. Das weckt ja nostalgische Gefühle! *heul* *schnief*

      Ich will mein Lieblingsforum wiederhaben!!! *kreisch* *stampf* :wd:

      Na gut, schaumermal, wie's jetzt weitergeht... wird schon werden...

      LG
      Mariposa
      Erst wenn der letzte FTP Server kostenpflichtig, der letzte GNU-Sourcecode verkauft, der letzte Algorithmus patentiert, der letzte Netzknoten kommerzialisiert, die letzte Newsgroup moderiert wird, werdet Ihr merken, dass Geld nicht von allein programmiert.
      Liebe Ehemalige von jugendwerkhof.info,

      nachdem sich die erste Aufregung gelegt hat und einige
      sich mit der jetzigen Situation abgefunden haben, bin ich noch nicht bereit,
      unsere Seite einfach so aufzugeben.
      Deshalb brauch ich dringend eure Hilfe.
      Welcher Ehemalige von jugendwerkhof.info steht heute noch
      mit seinem kompletten Namen auf imheim.de?
      Ist jemand bereit, sich auf anderem Wege als dem Löschen der Daten dagegen
      zur Wehr zu setzen? Es kostet euch maximal ein paar e-Mails.
      Wenn ihr euch nicht einfach so mit der Einvernahme von
      jugendwerkhof.info zufrieden geben wollt und bereit seid euch zu wehren, dann
      bitte PN an mich.
      Wichtig: ihr müsst jetzt noch mit euerm kompletten Namen auf imheim.de stehen.
      Ich danke alle, die mich bisher unterstützt haben und mit
      mir kämpfen, dass wir unser virtuelles zuhause zurück bekommen.
      Danke Sven
      Die Anzahl unserer Neider bestätigt unsere Fähigkeiten


      (Oscar Wilde)
      Liebe Ehemalige von jugendwerkhof.info,

      nachdem sich die erste Aufregung gelegt hat und einige
      sich mit der jetzigen Situation abgefunden haben, bin ich noch nicht bereit,
      unsere Seite einfach so aufzugeben.
      Deshalb brauch ich dringend eure Hilfe.
      Welcher Ehemalige von jugendwerkhof.info steht heute noch
      mit seinem kompletten Namen auf imheim.de?
      Ist jemand bereit, sich auf anderem Wege als dem Löschen der Daten dagegen
      zur Wehr zu setzen? Es kostet euch maximal ein paar e-Mails.
      Wenn ihr euch nicht einfach so mit der Einvernahme von
      jugendwerkhof.info zufrieden geben wollt und bereit seid euch zu wehren, dann
      bitte PN an mich.
      Wichtig: ihr müsst jetzt noch mit euerm kompletten Namen auf imheim.de stehen.
      Ich danke alle, die mich bisher unterstützt haben und mit
      mir kämpfen, dass wir unser virtuelles zuhause zurück bekommen.
      Danke Sven
      Die Anzahl unserer Neider bestätigt unsere Fähigkeiten


      (Oscar Wilde)

      Sven wrote:

      Ich danke alle, die mich bisher unterstützt haben und mit
      mir kämpfen, dass wir unser virtuelles zuhause zurück bekommen.
      Danke Sven

      Ich kann Dir nur viel Glück wünschen, meinen Respekt hast Du auf Alle Fälle weil Du Dich so intensiv für die Belange anderer einsetzt.

      Sven wrote:

      Ich danke alle, die mich bisher unterstützt haben und mit
      mir kämpfen, dass wir unser virtuelles zuhause zurück bekommen.
      Danke Sven

      Ich kann Dir nur viel Glück wünschen, meinen Respekt hast Du auf Alle Fälle weil Du Dich so intensiv für die Belange anderer einsetzt.
      Für dich auszugsweise nun die erläuterung:

      Axel wrote:

      ich selbst war bis vor kurzem mit vor- und zunamen auf spezialheim.de registriert, bekanntlich einst bestandteil der ih.de seite...


      die im zuge der jüngsten radikalen umgestaltung der seite wegrationalisiert wurde, ebenso wie die jwh.info. man war da offenbar der meinung, alles mal eben in einen topf werfen zu können. einerseits von der grundidee nicht so verkehrt, so hab ich das öffentlich auch immer vertreten, doch andererseits wurden einst vorhandene strukturen und bindungen total zerrissen. die quittung dafür bezahlen nun die dort registrierten user.
      Für dich auszugsweise nun die erläuterung:

      Axel wrote:

      ich selbst war bis vor kurzem mit vor- und zunamen auf spezialheim.de registriert, bekanntlich einst bestandteil der ih.de seite...


      die im zuge der jüngsten radikalen umgestaltung der seite wegrationalisiert wurde, ebenso wie die jwh.info. man war da offenbar der meinung, alles mal eben in einen topf werfen zu können. einerseits von der grundidee nicht so verkehrt, so hab ich das öffentlich auch immer vertreten, doch andererseits wurden einst vorhandene strukturen und bindungen total zerrissen. die quittung dafür bezahlen nun die dort registrierten user.