Search Results

Search results 1-20 of 83.

Team

Who is online?

23 guests

New Members

Most active members

  • User Avatar

    Ist schon erstaunlich, wie hier diskutiert wird, vor allem gehst nach wie vor sehr fair zu, was man nicht überall hört und liest. Muss Euch alle mal loben, ganz egal welche Meinung ihr habt ! Aber noch mal zum Thema meiner "Fantasie": Wenn auch nur 1% derer die in unser Land kommen böses im Schilde führen ,schätzen wir mal niedrig 800 Terroristen (ich schreibe bewusst nicht Muslime), und von diesen auch nur ein viertel organisiert sind, würde ich zur gleichen Zeit an vielen Orten meinen Terror e…

  • User Avatar

    Versucht es doch mal von einer anderen Seite aus zu betrachten ! Ich versetze mich jetzt mal in einen fanatischen Führer , der nichts weiter vorhat als ein Kalifat zu gründen (muss sicher nicht erklären, das dieses das Hauptziel war und immer noch ist). Okay, hier mein Plan (Kommentare in Klammern stehen für schon geschehene Dinge): Die derzeitigen Flüchtlingsströme sind nicht zu kontrollieren, Staaten, Polizei, Hilfskräfte und auch teilweise die Armeen der Hauptzielländer sind überfordert. (Bei…

  • User Avatar

    Ich werde hier (erstmal) keine Stellung beziehen, aber möchte Euch etwas erzählen, was ich aus 100%ig sicherer Quelle weiß und was ich selbst mit eigenen Augen gesehen habe, bzw. erlebt habe. Vorweg sei gesagt, dass es momentan nur EIN Land gibt, welches als Kriegsgebiet eingestuft wird und das ist Syrien. Jede Hilfe für Kriegsflüchtlinge, insbesondere für Kinder und Frauen, ist vollkommen in Ordnung und unterstütze ich, aber wir sollten uns ganz schnell davon verabschieden zu denken, dass dies …

  • User Avatar

    Das ABC der Kommunikation

    Manolo - - Alltag

    Post

    Oh ja, das mit dem NEIN sagen musste ich auch (auf schmerzhafte Weise) lernen und derzeit erwische ich mich immer wieder mal, wie ich in alte Verhaltensmuster zurückfalle.Aber ich hab das schon viel besser im Griff, als vor meiner "Auszeit". Kommunikation ist, wie ich finde, immer schwieriger geworden, vor allem das "von Mensch zu Mensch". Ob PC, Handy, E-Mail oder SMS, wirklich vernünftig, ehrlich und konstruktiv Kommunizieren ist meiner Meinung nach nur direkt, von Angesicht zu Angesicht, mögl…

  • User Avatar

    Das ABC der Kommunikation

    Manolo - - Alltag

    Post

    "Ein Nein aus tiefstem Herzen ist besser und größer als ein Ja, mit dem man gefallen oder – noch schlimmer – Ärger vermeiden will." – Mahatma Gandhi Druck ich mir aus und häng ich an meinen Arbeitsplatz, find ich echt gut diesen Satz !

  • User Avatar

    Hypnose

    Manolo - - Alles rund um DICH/EUCH

    Post

    Mal wieder hochholen das Thema und mich somit wieder ins "Forenleben" einklinken ! War ja ne Zeit lang nicht anwesend und das hatte auch seine Gründe, fast ein halbes Jahr nicht gearbeitet und viel dazugelernt. Nee, mit der Psyche ist nicht zu spaßen und wenn dann noch im Familienleben einiges hinzukommt, dann hauts auch den stärksten "Bären" um. Mit fachlicher Hilfe habe ich neue Wege und Sichtweisen gefunden und auch das Thema Vergangenheit konnte ich so aufarbeiten (abhaken). Klar hat man imm…

  • User Avatar

    Brillen

    Manolo - - Alltag

    Post

    Brillen kaufe ich nur bei meinem Optiker des Vertrauens. Nachdem ich mit dem einen oder anderen schlechte Erfahrung gemacht habe und eine Brille nicht nur ein Gebrauchsgegenstand für mich ist, sondern auch etwas modisch sein sollte, bzw. zu einem passen sollte (sporttauglich wäre auch gut), gebe ich gern ein paar Euro mehr aus, wenn alles stimmt. Da auch mein Sohnemann eine Brille braucht und die sollte möglichst "unkaputtbar" sein , ist es logisch, das es etwas teurer wird. Ich habe es bisher i…

  • User Avatar

    Ich war jahrelang "Fleischfresser" und das ohne Reue, mit Genuss und habe auch in meinem erlernten Beruf Tiere geschlachtet und verarbeitet. In erster Linie aus gesundheitl. gründen, bin ich zum Vegetarier geworden, habe mich aber immer mehr mit dieser Thematik beschäftigt (bzw. auch beschäftigen müssen). Alles was ihr hier sagt ist irgendwie richtig und jeder soll so leben wie er gern möchte ABER in unserem Land wird das Schlachttier nicht mehr als Lebewesen gesehen, sondern nur noch als Mittel…

  • User Avatar

    Hypnose

    Manolo - - Alles rund um DICH/EUCH

    Post

    Danke für eure Kommentare, ich merke schon, das es ein nicht ganz so einfaches Thema ist und ich nicht der einzige bin, der mit solch einem Gedanken spielt. Natürlich habe ich vorher mit allen anderen "gängigen" Mitteln versucht etwas aus mir herauszubekommen (man klingt das blöd ), aber wie gesagt, so richtig hab ich da keinen Erfolg. Das einzige was mir bisher geglückt ist, ist das bewußte Aufwachen wenn ich mal wieder einen dieser Alpträume habe. Manchmal gelingt es mir sogar diesen Traum in …

  • User Avatar

    Hypnose

    Manolo - - Alles rund um DICH/EUCH

    Post

    Mich würde mal interessieren, ob schon jemand mit Hypnose, vor allem der Rückführung in die Kindheit Erfahrung gemacht hat. Vielleicht kennt ihr auch Verwandte oder Bekannte, die dieses schon probiert haben oder irgendjemand kennt seriöse und zuverlässige Hypnotiseure, welche man einmal kontaktieren könnte. Zum Hintergrund, nicht das jemand denkt es ist nur Spinnerei: Der Tod meiner Mutter und vor allem die Umstände lassen mich seit meinem siebenten Lebensjahr nicht los und in all der Zeit habe …

  • User Avatar

    Ist wahrscheinlich eine neue Art des Vegetarismus Nicht lachen, denn wenn jemand Vegetarier ist, heißt das noch lange nicht, das er keine "Tiere" isst. Pesco-Vegetarier essen z.B nur Fisch, aber kein anderes Fleisch Semi-Vegetarier vermeiden alles Fleisch, machen jedoch seltene Ausnahmen (der Freund eines Kollegen isst nur zum Grillen eine Bratwurst, sonst lebt er rein vegetarisch) Pollo-Vegetarier essen wiederrum nur Hühnerfleisch Ja,ja, Sachen gibt's, wird sich jetzt so mancher denken. Dafür e…

  • User Avatar

    Ist das denn normal?

    Manolo - - Alles rund um DICH/EUCH

    Post

    Nur mal so am Rande bemerkt, falls noch Rechtsfragen aufkommen. lt. Betreuungsgesetz heißt es: Jede ärztliche Behandlung ist nach durchgehender Rechtsauffassung eine Körperverletzung. Sie ist nur dann nicht rechtswidrig, wenn in die Behandlung eingewilligt wird. Ein Arzt kann nur in zwei Fällen ohne Einwilligung des Patienten/Betreuers/Bevollmächtigten selbst handeln. Nach § 34 StGB (Nothilfe) und nach § 32 StGB (Notwehr).

  • User Avatar

    Ist das denn normal?

    Manolo - - Alles rund um DICH/EUCH

    Post

    Da ich selber Betreuer war, weiß ich, das alle mediz. notwendigen Maßnahmen abzustimmen sind, wenn der zu Betreuende es nicht selber kann (darf). Diese Impfung fällt noch dazu in den Bereich einer nicht notwendigen Maßnahme und das ist nicht rechtens. Du solltest umgehend einen anderen Arzt einschalten, der diese Maßnahme protokolliert um bei (was wir nicht hoffen wollen) Verschlimmerung des Gesundheitszustandes etwas in der Hand zu haben, falls es auf diese Maßnahme zurückzuführen ist. Auch für…

  • User Avatar

    Kupferle ich stimme dir voll zu, auch was unser "Normalkinderheim" betrifft. Jeder kann hier sein Anliegen vorbringen, diskutieren, sich austauschen usw. , es ist schließlich ein offenes Forum für jedermann(frau). Die Interessen gehen sicherlich weit auseinander, aber ein Heimkinderforum das sich nur oder in erster Linie auf das eine Thema bezieht, wäre für "Nichtheimis" sicherlich nach einer gewissen Zeit gegessen. Mit allem anderen was hier so "veranstaltet" wird, zieht man auch den einen oder…

  • User Avatar

    Ja Lutz, gerade deine letzten Sätze sind genau das was ich auch denke. Was gibt es in Zeiten von "Fratzenbuch" und Co, was nicht schon geschrieben/diskutiert ist. Paar aktuelle Themen aus dem Weltgeschehen, vielleicht noch das eine oder andere aus dem privaten Bereich, hier und da noch ein zwei interessante Neuigkeiten. Ich denke wir sind irgendwie satt, also läuft es mehr auf Unterhaltung, Spass und Zeitvertreib hinaus, zumindest bei einem Großteil, aber das ist ja auch was wert

  • User Avatar

    Pontiac_Firebird_2_--_07-09-2009.jpg Das ist er, mein Traum

  • User Avatar

    Leben nach dem Tod?

    Manolo - - Alles rund um DICH/EUCH

    Post

    Ich versuche es mal Wissenschaftlich: Energieerhaltungssatz - Energie geht nicht verloren, sondern wird nur umgewandelt. Wenn ich also mein Leben, mein "Bewußtsein" mit Energie gleichsetze (und selbst Gehirnwellen oder Träume können aufgezeichnet werden, weil es Energie ist), dann hab ich meine Antwort. ...und deshalb glaube ich daran, das es ein "Leben" nach dem Tod gibt, in welcher Art und Weise auch immer und mir geht es damit gut.

  • User Avatar

    Hilfe - Schule

    Manolo - - Helfen und beraten

    Post

    He Kupfer, dir soll ja auch nix einfallen, sondern deinem Zwerg Ich habe es immer so gemacht: Thema aufschreiben, dazu einfach die Wörter die meinem Kleinen dazu einfallen (5min und der Zettel ist voll), unterschätze die Fantasie der Kinder nicht. Hilfestellung in Form von Fragen kommt am besten: z.B. : Geist - Wie heißt er ? Wo wohnt er ? Was macht er den ganzen Tag ? Warum ist er ein Geist....usw. Wald - Wie ist es dort ? Wer ist noch da ? Hinter die Auflistung einfach die Antworten schreiben …

  • User Avatar

    Organisation - TREFFEN 2010

    Manolo - - Starte eine Umfrage

    Post

    Melde gehorsamst, bin gut wieder zu hause angekommen. Ich fand es einfach nur KLASSE ! Über das "Camp" schweigen wir lieber, das werden dann Insider , nee, das tolle daran war ja, das wir immer was zu lachen hatten und wer wirklich mal ne Zeitreise zurück in ein Ost-Pionierlager machen will ist dort bestens aufgehoben. Ich habs jedenfalls nicht bereut, schon allein weil ich alte Bekannte wieder getroffen hab und natürlich nicht zu vergessen, weil ich mit Sicherheit neue Freundschaften schließen …

  • User Avatar

    Organisation - TREFFEN 2010

    Manolo - - Starte eine Umfrage

    Post

    Jepp, und ich mach auch mit Gruß Thomas