Search Results

Search results 1-8 of 8.

Team

Who is online?

21 guests

New Members

Most active members

  • User Avatar

    wichtiger in diesem Zusammenhang ist, dass man diesen asozialen Lumpen nicht einmal vorwerfen kann, dass sie kriminell sind, sondern, dass es die Gesetzgebung in den Ländern ist, in der Bundesrepublik Deutschland der Deutsche Bundestag, welche diesen Steuer-und Sozialbetrug noch legalisieren. Finanzminister Schäuble war das Bollwerk, welches verhindert hat, das Kohl zu den illegalen Parteispenden der CDU Auskunft geben musste. Zur Belohnung ist er dafür zum Finanzminister gemacht worden und in d…

  • User Avatar

    stelle mich vor und

    ralf - - Alles rund um DICH/EUCH

    Post

    sinnbildlich gesehen, ist das mit dem weißen (unbeschriebenen) Blatt, doch eher gut für dich. So eine reine Weste möchte ich auch mal haben. Ralf

  • User Avatar

    Hallo Jana-Franziska, ich hatte in meinem Beitrag zu diesem Thema extra darauf verwiesen, dass ich nicht beurteilen kann, was Du aus gewonnenen Informationen, Erzählungen und Geschichten von ehemaligen Heimkindern gewinnen möchtest und vor allem für was und wen. Allerdings gab ich zu bedenken, dass es inzwischen fraglich erscheint, warum es 27 Jahre nach der politischen Wende Aktivitäten gibt, die aus den gesammelten Berichten von ehemaligen Heimkindern eine Art der Aufarbeitung gestalten wollen…

  • User Avatar

    ich kann den Thüringern, gemeint sind nicht nur die Betroffenen selber, sondern auch die damaligen Ministeriumsmitarbeiter, immer wieder Dank zollen, für das, was sie in die Sache "Aufarbeitung" Heimerziehung, Unrecht-DDR, geleistet haben. Einige Probleme sind erst durch den hoch motivierten Einsatz mancher behördlicher Mitarbeiter ins Laufen gekommen. Wie das Heute unter der Regierung der "Roten" am Leben gehalten wird, kann ich nicht mehr einschätzen. Ich weis nur, dass dieser Ministerpräsiden…

  • User Avatar

    Beamte sollen ab 2012 länger arbeiten

    ralf - - Wirtschaft

    Post

    in Sachsen streiken die schon wieder, ist ja erst zwei Jahre her, dass sie uns immer wieder einmal zeigen, wie blöd doch der normale Prolet ist, wenn der 12 Stunden täglich muss, um überhaupt etwas in Deutschland auf die Reihe zu bekommen. Aber der Grund ist richtig makaber, also der, für den Streik. Da will die Bande tatsächlich 6 % mehr Lohn und zukünftig wieder Weihnachtsgeld, weil sie wegen der Flüchtlinge keine ruhige Minute mehr haben. Und wenn das mit den 6 % Lohn nicht wird, da drohen si…

  • User Avatar

    wer zahlt das zusammenshangsgutachten

    ralf - - Alltag

    Post

    Ich gehe davon aus, dass der Antrag auf eine derartige Unterbringung in einer betreuten Wohngemeinschaft, über das Landesamt für Familie und Soziales geregelt ist. Rehabilitation und Teilhabe behinderter Menschen SGB IX. Wenn meine Vermutung sachlich richtig ist, ist es erst einmal nebensächlich, ob die Kosten nach einem anderen Gesetz getragen werden, beziehungsweise es einen anderen Leistungsträger gibt. Diese Klärung erfolgt von Amtswegen. Du musst also einen Antrag auf Unterbringung in der W…

  • User Avatar

    Videos über den JWH Torgau

    ralf - - JWH

    Post

    Lutz König, oder Nussi, oder Kowalski, egal, bevor Du im Namen der Hummelshainer sprichst, solltest Du dir die Zustimmung von den holen, die Du hier vertreten willst. Was Du als Lüge bezeichnest, nämlich die Offenbahrungen von Andreas Freund, kannst Du selbst nicht beeiden. Das liegt einfach an der Tatsache, dass Du 1970 im JWH Hummelshain warst und Andreas Freund 1981. Also wer versucht hier nun Blech zu versielbern und zu welchem Zweck? Vielleicht erklärst Du hier Anwesenden, dass Du der Busen…

  • User Avatar

    Altengottern

    ralf - - Heime A....

    Post

    Altengottern bei Großengottern! Ich bin 1963 bis 1966 in diesem Heim gewesen. Bis heute habe ich die Namen meiner Erzieherin Frau Krise, Herr und Frau Schiffer, Herr und Frau Klingenstein und den Namen meiner Klassenleiterin Frau Schreiber im Kopf. Herr Klingenstein war der Heimleiter, seine Frau war im ersten Jahr meine Klassenleiterin. Ich habe in diesem Heim gelernt, wie man sich selbständig und ohne fremdes Zutun, ohnmächtig machen konnte. Reine Schutzmaßnahme, damit man manchmal nichts mehr…