Search Results

Search results 1-14 of 14.

Team

Who is online?

21 guests

New Members

Most active members

  • User Avatar

    Hallo Roy, ich war ja nicht so lange im Haus 12, das war 79 und 80. Namen an die ich mich erinner sind Arno, Stefan und Volker.

  • User Avatar

    Musikjoe, wir kennen uns ganz sicher. Ich hab dir eine email geschickt.

  • User Avatar

    Hallo Klaus, ich war von 1979 bis 1981 da. Gruß Norbert

  • User Avatar

    Jugenddorf Piusheim

    Norbert66 - - Freunde suchen und finden

    Post

    Hier eine Fotosammlung aus dem Piusheim von einem damaligen Zivildienstleistenden aus dem Jahr 1972. flickriver.com/photos/65091855…/jugenddorfpiusheimglonn/

  • User Avatar

    Jugenddorf Piusheim

    Norbert66 - - Freunde suchen und finden

    Post

    Der Film "Die letzten Jahre der Kindheit", der 1979 unter anderm im Piusheim gedreht wurde, ist mittlerweile auf You Tube zu sehen. Die Qualität ist leider nicht so gut. Es sind sowohl damalige Bewohner, als auch MItarbeiter des Piusheims dort zu sehen. youtube.com/watch?v=GtuojWfl2Y8

  • User Avatar

    Hallo Herbert, schade daß in deinem späteren Leben da zwar noch Kontakte da waren, sich aber nie ein Gespräch oder gar mehr ergeben hat. Im Nachhinein muss ich sagen, trotz der vielen Leute die dort waren, emfpinde ich es als die einsamste Zeit meines Lebens. München ist meine Geburtsstadt und ist mit Bayern auch meine Heimat. Zumindest immer die "gefühlte". Ich lebe seit einigen Jahren in Berlin, aber ewig werd ich hier sicher nicht bleiben. Ich finde auch daß Heim, wie den Film, im nachhinein …

  • User Avatar

    Hallo Tigger, ich war zuerst im Haus 12, bin dann aber im Verlauf der 8. Klasse ins Haus 5 umgezogen. Dort blieb ich bis zu meinem Abschluss 1981. Du warst also sozusagen genau 1 Jahr vor mir. Ich wusste gar nicht daß es ein "Qualihaus" gab oder andere klassenspezifische Häuser. Hast du eigentlich auch den Film mitbekommen der damals im Piusheim gedreht wurde? Ich war das letzte Mal in den 90igern mal da. Aber vielleicht sollte ich bei meinem nächsten Bayernbesuch ja mal wieder da vorbeischauen.…

  • User Avatar

    Der Physikleher hieß Herr Kahles, war nämlich auch meiner, und Herr Dräger war in der Qualiklasse auch unser Klasesnlehr (Abschluß hatte ich 81). Mit Herrn Kahles durfte ich öfter mal auf dem Motorrad mitfahren, in die Alpen, war echt Klasse. Der Herr Dräger rauchte Roth Händle oder so, und hatte auch eine demensprechende Stimme. Pädagogisch stimme ich dir zu Tigger. wobei die Lehrer Klasse waren. Aber auch bei den Erziehern gab es gute, wenn auch wenige. Weiß noch jemand wie der Sportlehrer hie…

  • User Avatar

    Jugenddorf Piusheim

    Norbert66 - - Freunde suchen und finden

    Post

    Hallo Pumukel, ich war von 79 bis 81 da, allerdings nicht bei den Lehrlingen sondern in der Schule. Übern Weg gelaufen ist man sich da sicher mal, aber kennen wär wahrscheinlich übertrieben. Aber schön daß Lala und du euch, hoffentlich, wiedergefunden habt. Hallo Herbert, hast du denn Kontakt zum Herrn Lorber? Das Heim selber gibt es ja nicht mehr. Mein einziger Kontakt, der Herr Morcinek, ist ja vermutlich leider verstorben. Ist ja auch alles 30 Jahre her, und die Leute werden auch nicht jünger…

  • User Avatar

    Den Hernn Lorbeer kenne ich auch noch. Der hat auch immer Wandertage organisiert und war selbst Mitglied im Wanderverein Ebersberg. Da war ich einige Mal mit, das war immer sehr schön.

  • User Avatar

    Wenn der Euro zerbricht

    Norbert66 - - Wirtschaft

    Post

    Ich bin mir gar nicht so sicher ob es die fehlende Solidarität ist. Die wäre sicher höher, wenn die Summen nicht so immens wären um die es inzwischen geht. Ein großer Fehler liegt meiner Meinung nach in der Gestaltung der Währungsunion. Länder, mit solchen immensen Unterschiedden in den Produktionsmengen wie z. B. Griechenland und Deutschland, können da nicht auf einen gleichen Standard kommen. Das hätte dann nur in einer tatsächlichen politischen Union, also einer Staatengemeinschaft, funktioni…

  • User Avatar

    Das ist schade mit dem Herrn Morcinek. Wenn ich mich richtig erinner war er so alt wie meine Mutter, also jetzt 71. Mein ehemaliger Gruppenleiter arbeitet in einer Beratungseinrichtung in München. Ich werde da mal versuchen Kontakt aufzunehmen. Ist leider alles etwas weit weg, seit ich in Berlin lebe. Ich selber bin jetzt knapp vor der 46 und war 13 als ich 1979 dort hinkam. Weiß gar nicht mehr wer zu meiner Zeit Heimlieter war. Es gab einen Herrn Schraven, der war glaub Stellvertreter, aber gen…

  • User Avatar

    Wow, war jetzt eine Weile nicht mehr da, soviel Antworten, das freut mich. Ich sortier mal ein bisschen und werde auch mal ein paar Namen dazu packen, vielleicht klingelts ja dann noch mehr. Erst einmal danke für die vielen Antworten! @Herbie, ich gebe dir Recht, pädagogisch war es wirklich eine Katastrophe. Im Prinzip habe ich dort nur Dinge erlebt und erfahren, die ich mir und auch anderen besser erspart hätte. Die Idee mit dem Buch finde ich sehr gut. Auch ich habe darüber schon einige Male n…

  • User Avatar

    Hallo zusammen, ich suche ehemalige Mitbewohner des Jugenddorfes Piusheim bei Glonn in Bayern. Ich selbst war dort von 1979 bis 1981 und habe dort die Hauptschule abgeschlossen. Wäre schön wenn sich der eine oder andere hier findet.